Vault 106 (Fallout 3)

Wer war schon in Vault 106? Wenn ja ist der bildschrim bei euch violett geworden und ihr habt euren vater gesehen? Aber wenn man zu ihm hin will verschwindet er.

Frage gestellt am 19. Juli 2009 um 13:10 von kokser

8 Antworten

das war nur eine vision was ein bischen komisch is weil du im laufe des spieles imma wieder visionen hast aba dir keiner erklärt warum

ich glaub das war nich dein vater sondern nur ein wissenschaftler

Antwort #1, 19. Juli 2009 um 13:46 von gelöschter User

also bisher kam diese vision bei mir nur in vault 106. Das der vater nicht wirklich da war denk ich auch aber es war kein anderer wissenschaftler weil erstens sah er aus wie DAD und zweitens als ich ihn im VATS modus anvisiert hab stand unten DAD bei der gegnerischen energieleiste. aber ich wollte ihn nich abschießen deshalb bin ich zu ihm hin aber als ich bei ihm war is er verschwunden^^

Antwort #2, 19. Juli 2009 um 14:39 von kokser

das war der aufseher da stand auch der computer daneben da steht das auch^^

Antwort #3, 19. Juli 2009 um 15:07 von wowa11

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
schaut ihr euch denn nie terminals an? in vault 106 gab es experiment mit gas, also man hat dort hallus. später kann man während der hallus an die terminals ran und kann sich dort verschiedene lustige texte durchlesen. am ende gibs noch einen bos, den "überlebenden", er verschwindet andauernd und lässt die tunnelschlangen erscheinen, man sollte ihn also schnell töten. im raum hinter ihm ist noch eine mini-nuke.

Antwort #4, 19. Juli 2009 um 15:09 von Fry93

ja da war ich auch ich hab ihn umgebracht und die tunnelsnakes hab ich au gesehen

Antwort #5, 19. Juli 2009 um 15:13 von kokser

den vater kann man auch getroßt umschießen, die verschwinden dann nur, geben aber soweit ich mich erinner ein paar exp (kann allerdings sein das die hallu aufhört sobald man einen umschießt...)

und fry hat recht, ab und an zu gucken was in den terminals steht schadet echt nicht, auch holobänder sollte man sich anhören^^

ich hab noch kein seltsames ereigniss gefunden das nicht irgentwie erklärt wurde (abgesehen von manchen, bei denen man es eh nicht wissen will, z.B. was gallo so macht oder warum der kakerlakenkönig im ödland rumsitzt XD)

Antwort #6, 20. Juli 2009 um 01:29 von Vault-Boy

aber das will ich wissen! gallos ist bestimmt der oberhammermutantenkillerfreakaufschlitzter der alles umnietet so wie der masterchief. der kakerlakenkönig ist auf jeden fall auf die quest "der übermenschliche gambit" bezogen. der kleine junge gibt 3 verschiedene antworten auf die frage, wie man die beiden besiegen kann.
1. was mit ner todeskrallen armee
2. was mit ner maulwurfsratten armee
3. was mit ner rad-kakerlaken armee
und jeweils nen coolen namen als superheld. aber nur eins davon pro spielstand, glaub ich.

Antwort #7, 20. Juli 2009 um 21:11 von Fry93

gallo hat nen partyhut ne nuka-cola sammlung und ne abgesägte schrotflinte ;)

Antwort #8, 20. Juli 2009 um 21:20 von Vault-Boy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)