Hilfe! Ich kann nicht alle Drachen besiegen! (Gothic 2 - Nacht des Raben)

Hi, ich bin ein Cheater und wollte mal zum Spaß mir einen Drachen ercheten und ihn killen. Ich habe es mit nem Feuerdrachen gemacht. Jtezt bin ich in Kapitel 4! Da wo man die Drachen töten muss. Ich habe mit Oric gesprochen, der meinte ich soll zu dem Sumpfdrachen. Da bin ich schnell hingegagngen (geportet) habe ihn gekillt, das Herz eingesammelt und bin wieder zur Burg. Da habe ich das Auge aufgeladen und bin zu Oric gegangen. Der meinte ich soll zum Felsdrachen. Da habe ich wieder das gleiche wie eben geschreieben gemacht. Dann meinte Oric ich soll zum Feuerdrachen. Da habe ich auch das wie eben geschreieben gemacht. Jetzt habe ich wieder mir Oric geredet und ihn gefragt, wo noch ein Drache ist. Er meinte, er hätte keine Informationen mehr. Aber der Eisdrache fehlt doch noch. Ich glaube es liegt daran, dass ich fast am Anfang des Spieles schon einen Feuerdrachen getötet habe. Als ich das erstemal mir Oric geredet habe meinte ich auch, das ich schon einen getötet habe. Wenn ich mich zum Eisdrachen porte, kann ich ihn auch nicht angreifen (er stirbt nicht) und ihm keine FRagen stellen. Kann mir bitte jemand helfen! Ich möchte nicht das ganze Spiel nochmal Spielen!
MFG Oerni95

Frage gestellt am 23. Juli 2009 um 21:41 von Oerni95

4 Antworten

Noch eine Frage wegen den Drachen die ich vergessen habe! IOch kann den Drachen nur das Herz entnehmen, kein Blut und keine Schuppen. Ich habe mal beim Characterhelper geguckt aber ich habe das anscheinend schon gelernt. Muss man das entnehmen? Wenn ja, wie kann man das auf "natürliche" weise erlernen?
MFG Oerni95

Antwort #1, 23. Juli 2009 um 21:44 von Oerni95

Da du mit deiner cheaterei jetzt alles ducheinander gebracht hast, wirst du wohl oder übel doch noch mal beginnen müssen. Darum sollte man ja auch immer wieder speichern.
Ich habe dir aber auch noch was zu deiner Frage weiter unten geschrieben, das dürfte deine 2te Frage beantworten. Viel Spaß noch, und überlege dir jetzt mal gut, in wie weit du cheatest. :o)

Antwort #2, 24. Juli 2009 um 02:19 von gelöschter User

Danke ich versuche das Spiel jetzt mal fast ohne Cheats durchzuspielen. Und DANKE (ich glaube im Namen von allen die hier Fragen stellen) dass du echt fast jede Frage beantwortest und dir Zeit dafür nimmst!

Antwort #3, 24. Juli 2009 um 19:37 von Oerni95

He, du kannst ja cheaten, aber speichere vorher und mach es dann wieder ungeschehen, in dem du wieder neu lädst. So machst du dir das Spiel wenigstens nicht kaputt. Und Kleinigkeiten, wie Spruchrollen und sowas halt, die tun ja auch keinem Weh und räumst dir dann nur eine Chance ein einen Kampf zugewinnen. Aber Drachen hercheaten oder durch Türen, Tore Wände gehen, da würde ich sagen, speichere vorher, dann kannst du immer noch entscheiden, neu oder weiter machen. Und es macht dann trotzdem noch Spaß. :o)

Antwort #4, 25. Juli 2009 um 16:29 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)