fremdes obst (AC Wild World)

hallo, ich habe schon öfters versucht, in meiner stadt, fremdes obst einzupflanzen, aber nie ist ein baum gewachsen. geht das überhaupt? wenn ja, was muss ich dazu machen?

Frage gestellt am 27. Juli 2009 um 13:57 von Cedi

10 Antworten

Also , dann sind sie eingegangen.

Ich hab auch Pfirsiche gepflanzt und die sind eingegangen!

Von jetzt an würde ich die Bäume die man gerdae gepflanzt hat gießen.

Antwort #1, 27. Juli 2009 um 14:07 von LilleHaseLotta92

du musst ihn in einer freien gegend anbringen:
niemals neben anderen bäumen
niemals neben häusern
niemals neben steinen
niemals am strand
niemals in der nähe von wasser
nur bei sonnenschein einpflanzen
ca.5 giessen
nicht drüber trampeln
funktionirt meistens nur mit glück

Antwort #2, 27. Juli 2009 um 14:07 von gelöschter User

1 mal giessen genügt nur du must richtig treffen. ;)

Antwort #3, 27. Juli 2009 um 14:05 von Ivanninjo

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?
auch nicht am linken oder rechten rand? wie weit darf es vom rechten und linken rand, oder vom wasser weg sein? genügt 1 feld?

Antwort #4, 27. Juli 2009 um 14:10 von Cedi

nein das muss mindestes 15 scritte entfernt sein

Antwort #5, 27. Juli 2009 um 14:16 von gelöschter User

15 schritte?

sind das 15 felder?

Antwort #6, 27. Juli 2009 um 14:16 von Cedi

ja sind es

Antwort #7, 27. Juli 2009 um 14:24 von gelöschter User

ok, danke an alle

Antwort #8, 27. Juli 2009 um 14:21 von Cedi

könntest du dich auch an meiner frage beteiligen

Antwort #9, 27. Juli 2009 um 14:27 von gelöschter User

Man muss die bäume nicht gießen! Ich gieße meine bäume nie und hatte noch nie probleme.
Egal ob obstbaum oder irgendein anderer baum.vieleicht ist das bei euch anders aber ich muss bäume nie gießen.

Antwort #10, 27. Juli 2009 um 16:51 von Patrick1704

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)