wie verkürzt man die Lebenszeit seiner Frau? (Gilde - Gruften & Geschütze)

Hi Leute
Ich habe noch keinen Landsitz und kann sie daher noch nicht vergiften lassen. Hat jemand eine gute Idee wie ich sie trotzdem um die Ecke bringe?
Freue mich auf gute Ideen und danke schon im Vorraus

Frage gestellt am 28. Juli 2009 um 10:30 von mathstef

4 Antworten

Habe keinen Wohnsitz, wenn du einen Friedhof hast, kannst du leute veralter lassen, oder im schaustellerlager bei der Wahrsagerin glaub ich kann man auch noch verschiedene sachen machen.

Zeig deine Freau an und lasse sie zum Tode verurteilen.

mfg Ork2008

PS: Darfst halt nicht sterben!

Antwort #1, 28. Juli 2009 um 16:08 von gelöschter User

thanks a lot

Antwort #2, 29. Juli 2009 um 15:40 von mathstef

wie kann man jemanden gezielt zum tode verurteilen lassen?

Antwort #3, 22. März 2010 um 11:33 von 020992sh

Muss halt alles Stimmen von den Gesetzen her. Du musst viel besser gestellt sein als sie. Sie darf keinen zu hohen Titel haben. Sie muss von vielen hohen Verbrechen angezeigt werden. Du musst vor Gericht 3:0 gewinnen...

mfg Ork2008

Antwort #4, 22. März 2010 um 19:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gilde - Gaukler, Gruften und Geschütze

Letzte Fragen zu Gilde - Gruften & Geschütze

Gilde - Gruften & Geschütze

Gilde - Gaukler, Gruften und Geschütze
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gilde - Gruften & Geschütze (Übersicht)