Großes Problem! (GTA San Andreas)

Hey Leute, ich hab mir das Spiele neulich von meinem Kollegen geben lassen und habe schon ein Problem:
Ich habe die Missionen in Los Santos alle fertig und mach jetzt die Missionen auf dem "Land".
Und bei den Missionen mit dieser Catalina oder so komme ich nicht weiter, weil immer wenn ich diesen Tanker klaue und zu diesem Truck-Händler bringe erschießt die Catalina den Typen.
Aber das ist bei allen Zwischenfreqenzen so, dass sich die Typen selbst angreifen und die Mission nicht beendet wird.
Kann mir jemand helfen?

Frage gestellt am 28. Juli 2009 um 16:54 von Gamer280

3 Antworten

ooje, versuch mal das spiel zu patchen - ich glaub nämlich das is ein bösartiger bug.

Antwort #1, 28. Juli 2009 um 17:46 von Maxxxxs

ok, ich versuchs mal. danke!

Antwort #2, 29. Juli 2009 um 12:26 von Gamer280

tja das hatte ich auch dieses problem also das is wirklich doof das geht so ich habe die zwischensequenz einfach so schnell ich konnte übersprungen und davor nochmal neu instaliert^^

Antwort #3, 29. Juli 2009 um 13:02 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)
* gesponsorter Link