wie ist das spiel so? (Two Worlds)

hi leute hab mal ein paar fragen

1)wie ist das spiel so
2)wie lange braucht man um es durchzuspielen
3)ist die grafik gut

hoffe ihr könntet meine fragen beantworten

Frage gestellt am 28. Juli 2009 um 19:46 von gelöschter User

1 Antwort

Ich würde sagen, das es eher nicht so toll ist, da es ältere Spiele wie zum Beispiel Gothic3 (Herbst 2006 erschienen) von der Technik her nicht gerade das Wasser reichen kann, da das Kampfsystem einfach nur schlecht ist, immer wieder der selbe Schlag ohne eine Abwechselung, zudem ist die Grafik auch nicht gerade überzeugend, da es in diesen 2,5 Jahren, hätte besser aussehen können, was aber auch nichts heißen mag, da diese dennoch gut anzuschauen ist, aber wie so üblich ist bei der Xbox, die Performance nicht sehr weit entwickelt und es kommt daher in manchen Fällen zu, nicht ganz realistischen Bewegungen. Das Spiel soll so ähnlich wie Oblivion sein, daher benötigt man vielleicht maximal 8 Stunden. Zudem ist der Schwierigkeitsgrad auch zu niedrig eingestuft, da so gut wie keine Probleme im Kampf aufzuweisen sind. Hier aber wieder eine große Spielwelt die den ein oder anderen "RPG-Neuling", in seinen Bann ziehen könnte.

Antwort #1, 31. Juli 2009 um 22:34 von Spielejoker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Two Worlds

Two Worlds

Two Worlds spieletipps meint: Der größte Konkurrent von Gothic 3: große Spielwelt, aber auch (weniger) Macken bei Steuerung und Balancing. Artikel lesen
86
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Two Worlds (Übersicht)