Absturz kurz nach Spielbeginn (GTA 4)

Hallo Ihrs!

Habe jetzt schon zum zweiten Mal GTA 4 gekauft -- leider hat sich an meinem Problem noch immer nix geändert.

Kurz nachdem das Game rauskam gabs Probleme mit einigen Grafikkarten. Ich hab ne ATI Radeon 2600 XT (1024 MB).

Schon beim ersten Kauf konnte ich mir das ganz grausam ruckelnde Startvideo ansehn, dann gings in Auto und 5 Sekunden später hatte ich nen fetten Grafikfehler, oder mein "Videospeicher ist überlastet". Ich gab das Game zurück und hoffte auf Nachbesserung.

Nun, 4 Patches von Rockstar, 1 neuen Spiel und auch 2 GraKa-Treibern später hat sich daran noch immer nix geändert.

Was is denn das Problem? Wie kann man das abstellen?
*HELP*

Frage gestellt am 29. Juli 2009 um 20:03 von Normsti

7 Antworten

Nachtrag zu meinem System:

Intel Quad Core 4x2,6 Ghz
2000 MB Ram
Logitech MX Lasermaus (Über Funk)
Windows XP Home - aufgerüstet auf SP3, neueste Version
und oben angegebene GraKa

Antwort #1, 29. Juli 2009 um 20:04 von Normsti

Also das Problem is die Grafikkarte.
Für GTA4 sollte man sich besser eine Nvidia Geforce Grafikkarte hohlen, weil das Spiel ein problem mit ATI karten hat.

Antwort #2, 29. Juli 2009 um 20:16 von AUDI-R8

Das Prob mit den GRAKAS von ATI ist aber weitesgehend mit den Patches behoben, ich weiß es ja, hab ne HD4870 1024MB.
Ich würd sagen die GRAKA ist einfach zu schlecht für das Spiel auch wenn se 1024MB. Wenn du GTAIV gut spielen willst besorg dir ne neue, der Rest von deinem System ist in Ordnung.

Viel Spaß :D

Antwort #3, 30. Juli 2009 um 08:09 von Thork

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
Ach, GraKa ist gut genug, Hauptsache man hat nen ordentlichen Prozessor und 1024 MB Grafikspeicher. GTA IV ist die Leistung der Grafikkarte ziemlich egal. Ich selbst hab ne 4850 1024 MB und bei mir läufts rund.

Lade dir den Grafikkartentreiber v9.7 herunter und den Patch 1.0.4. Dann sollte eigentlich alles normal laufen, unterstützt wird die Grafikkarte ja offiziell.

Antwort #4, 30. Juli 2009 um 11:22 von gelöschter User

Bei mit läuft es fast flüssig mit einem AMD X2 2x 2,0 ghz und ATI HD 3450 (256 mb Speicher)

Antwort #5, 30. Juli 2009 um 12:46 von duci3897

kauf dir einfach ne neue Graka dann sollte es wieder gehen

Antwort #6, 30. Juli 2009 um 15:34 von Playa-master

So Freunde!

Es geht voran! Nach Kontakt zu Rockstar Games (US) habe ich die Lösung, wenn euer GTA 4 nach einem Patch-Update nicht mehr läuft. Das Problem war, dass der 1.06 Patch den Social Club entfert hat und das Game dann nicht mehr lief.
Lösung: Ladet euch hier http://www.rockstargames.com/support/IV/PC/RSGS... eine Social Club-Update-Variante herunter, oder gar die komplette SC-Installationsdatei. Entpacken, installieren, neu starten, CD rein und los gehts!

MfG
Normsti

Antwort #7, 13. Juni 2010 um 13:21 von Normsti

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Need for Speed - Payback: Endlich wieder Vollgas!

Need for Speed - Payback: Endlich wieder Vollgas!

Legenden sterben nie: Nach dem umstrittenen Serienableger von 2015 ist Need for Speed mit ungewohnten Stärken und (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)