final fantasyX und X-2 (FF X)

kann mir einer von euch bitte erklären was der unterschied zwischen final fantasy X und X-2

Frage gestellt am 31. Juli 2009 um 13:38 von lenvin

4 Antworten

ich denke mal, dass du die story kennst. vom spiel her tut sich so einiges. während du im ersten teil 7 leute zur verfügung hast, mit denen du im rundenbasierten kampfsystem kämpfst, bist du bei der fortsetzung mit lediglich drei vertreten. du kannst dann wählen ob die kämpfe rundenbasiert sein sollen oder in echtzeit. es sind aber immer noch zufallsbegegnungen. außerdem ist auch die entwicklung der einzelnen charakter anders. bei ffx hast du das sphärobrett, also rüstest du deine charaktere langsam auf. bei ffx-2 sammelst du im laufe des spiels verschieden kostüme von krieger, magier und itemschütze bis zu berserker, samurai und dunkler ritter. jedes kostüm hat seine vorzüge und nachteile. du legst also einem charakter ein kostüm an und trainierst es, wechselst es um ein anderes zu verbessern. bei dem erlernen von abilitys gibt es auch eine veränderung. man kann bei x eine ability erlernen indem man sie auf dem spährobrett aktiviert. bei x-2 kannst du wählen welche ability während des kampfes trainiert werden soll. jedes kostüm hat andere fähigkeiten die man durch training perfektioniern kann. von den ortschaften bleibt soweit alles beim alten. eins noch: bei final fantasy x hat man meist erst am ende die möglichkeit nebenaufgaben zu machen. bei final fantasy x-2 muss man ständig während der hauptgeschichte aufgaben lösen, um am ende einen "geheimen" abspann zu sehen. ich hoffe ich konnte dir soweit helfen. :D

Antwort #1, 31. Juli 2009 um 15:13 von Skulblaka

FFX-das ist der erste und FFX-2 das ist der zweite Teil.

In FFX sind 7 Charas und in FFX-2 3 Mädels.

FFX Sphärobrett entwicklung,FFX-2 Ability für die Kostüme erlernen durch die AP sammlung.

FFX geiles Blitzball,FFX-2 sehr schwaches Blitzball.

FFX bleibt nichts nach dem man den letzten Boss gekill hat,
FFX-2 man kann ein zweites mal spielen mit gesammelten Gegenständen.

Antwort #2, 31. Juli 2009 um 16:12 von gelöschter User

danke jungs also auf deutsch gesagt is ffx die bessere version ffx2 einfach nur eine nachmache dann hab ich mir ja das richtige besorgt

Antwort #3, 09. August 2009 um 10:26 von lenvin

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Ja so ungefähr ist das.Die Firma Square-Enix brauchte warscheinlich etwas Geld und deswegen wurde FFX-2 auf die beine gestellt.Die Plätze sind alle wie in FFX.So bleibt die Hälfte der Arbeit gespart und kosten natürlich auch.
Nicht das ich sie deswegen verurteile im Gegensatz.Ich freue mich das es endlich mal ein FF Teil gibt's wo eine Fortsetzung folgt.Ich finde es sollte öfters so was geben.Und nicht immer ein komplet neues Spiel erschaffen.
Ansonnsten ist FFX-2 gar nicht so übel.Und die Funktion das man ein zweites mal mit allen gesammelten Gegenständen,Kostümen,Paletten durchspielen kann finde ich klasse.

Antwort #4, 10. August 2009 um 12:38 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)