Hilfe! Bug? ich komm da nit weiter! 3 fragen (Divinity 2 - Ego Draconis)

1. bei einer quest muss man zeppelinteile finden. das habe ich auch gemacht. ich habe jeweils 2 kompasse,ruder,stabilisations kristalle. ich gucke bei meinem quest-log (ka wie man das nennt. also da wo man sehen kann welche quest man noch machen muss) ,dass ich genug teile für die reperatur habe! dann gehe ich zum questgeber,aber die quest ist nit abgeschlossen!
ist das ein bug?

2. wie kann man diese rießige schild ( bei so einer anit-drachenuone) ausschalten? da wo die vielen abwehr maschinen gegen den drachen sind.

3. wennn man den patch runterlädt,muss man dann neu anfangen?

danke für antworten (;

Frage gestellt am 02. August 2009 um 17:37 von naibaf220607

2 Antworten

1. es gibt noch ein zeppelinteil bei moors lager! flieg vom lager aus nach oben und neben einem baum ist ein nest in dem das letzte teil ist!

2. das schild kannst du deaktivieren indem du die gebäude die non energie umhüllt sind zerstörst.

3. man muss nicht neu anfangen. aber man sollte es tun, damit alle neuen einstellungen wirksam werden.

Antwort #1, 02. August 2009 um 17:47 von 5p00nY

Dieses Video zu Divinity 2 - Ego Draconis schon gesehen?
danke,aber dass mit der quest klappt immer noch nit. bei dem baum war kein teil,kann aber sein, dass cih dieses schon genommen habe.wie viel kompasse,krsitall und ruder bracht man denn?

Antwort #2, 03. August 2009 um 15:15 von naibaf220607

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis spieletipps meint: Stimmiges Rollenspiel-Epos mit dem Highlight des Drachenfliegens, wirkt leider beim Balancing etwas unfertig und ist technisch nicht ganz auf der Höhe. Artikel lesen
80
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

Pokémon Go: Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

In einem Statement auf der firmeneigenen Webseite verkündete Niantic gestern den Kauf des Entwicklerstudios Seismi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity 2 - Ego Draconis (Übersicht)
* gesponsorter Link