Ich hab ein problem(chen) (Sims 2)

Hi ich hab es geschlagene drei Stunden versucht, das mein Sim zum Werwolf wird.NICHTS! Ich hab es zuerst mit dem Cheat versucht und die Freundschaftsalken des Wolfes ganz nach oben gezogen. Hat er mich nachher gebissen? Nein! Nächste Nacht mit dem Briefkasten gerufen und ihn geärgert(mit Anschreien,Verjagen). wider nichts! Danach habe ich beide eingeperrt, das einzige, was dabei rauskam, war dass er meinen Sim gejagt, aber nicht gebissen hat. Immer wieder die Freundschaftsbalken hochgezogen und alles versucht. Aber dieses dumme Vieh will einfach nicht zubeißen! Was mach ich falsch?

Frage gestellt am 04. August 2009 um 13:43 von Kaiserc

2 Antworten

Vielleicht has du ja den falschen Wolf. Es muss einer sein, dessen Augen gelb leuchten.

Antwort #1, 04. August 2009 um 17:41 von gelöschter User

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
der Wolf muss dich aber mögen !
wenn du mit dem boolProp cheat den Balken hochziest , mag nur DEIN Sim den Wolf . aber ich versteh nicht warum du beim Hassen ganz normal spielst , und beim Mögen cheatest ?! aba ich sags dia echt :
lass den cheat (außer wenn du ihn rufen willst )

Antwort #2, 04. August 2009 um 20:54 von Geist8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Skate 4 zeigt wieder ein Lebenzeichen

Skate 4 zeigt wieder ein Lebenzeichen

Wird der Traum von Skate 4 vielleicht doch noch wahr? Ein schwedischer Händler macht laut der Seite Gamerant den (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)