welt1 (Yu-Gi-Oh WC 2008)

wieviel mus ich gegen die amazonische Paldinin kämpfen hab schon mit jeden deck gekämpft jetst will sie weiter kämpfen
und mir wurde gesagt das ich die seeshlange und den vampire besiegen muss seeschange hab ich und wo is der vampire
und meine Passwörter gehen nich
gehen sie bei einen bestimmten spielfortschritt oder was sonst

Frage gestellt am 04. August 2009 um 14:14 von Assapan

2 Antworten

1. du musst die paladinin nich unbedingt besiegen um weiter zu kommen
2. du musst alle gegner in Welt 1 2-4 mal platt machen auch die seeschlange dann kommt ein Vampir der einen ergert und den musste plätten
3. du brauchst um die passwörter zu verwenden die karte in der kartenliste das heißt entweder du hast sie schon oder du hast das booster wo die karte drin is zu 80 oder mehr % gesammelt
ps wennde ins internet mitm Ds kannst bidde fc
danke

Antwort #1, 04. August 2009 um 14:26 von Porygon64

außerdem musst du die paladin mit jedem deck besiegen, dann bekommst du dafür auch ein amazonisch-set

Antwort #2, 04. August 2009 um 18:17 von exodia737

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! World Championship 2008

Yu-Gi-Oh WC 2008

Yu-Gi-Oh! World Championship 2008 spieletipps meint: Die 2008er Auflage bietet erneut spannende Wettkämpfe gepaart mit dem neuen Modus "Duel World". Alle neuen Karten sind an Bord.
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh WC 2008 (Übersicht)