Frage (Dragon Quest Monsters)

Bin Anfaenger und weis nicht was sich die Stellung bringt und was bei PLAN : LOS ! VERSUCH PASSIV sein sollen ?
waere sehr dankbar fuer antwort
thx im voraus

Frage gestellt am 05. August 2009 um 19:16 von Chenboy

3 Antworten

Die Stellung bringt meines Wissens gar nichts.
Zu PLAN:
LOS:Dein Monster greift an und nutzt Techniken,aber nur aggressive
VERSUCH:Dein Monster nutzt Techniken,um den Gegner zu behindern (z.B. All-Koma,Lähmer,etc.)
PASSIV:Dein Monster verteidigt sich,heilt sich und andere(falls es Heil beherrscht)
BEFEHL:Dein Monster greift an ohne Techniken zu nutzen (gut um MP zu sparen)

Antwort #1, 07. August 2009 um 17:34 von Plissken

Die Stellung gibt die Reihenfolge deiner Monster im Kampf an. Da manche Attacken vom ersten zum letzten hin schwächer werden, zum Beispiel "Feuer" oder "Eis", solltest du da schwächste nach hinten stellen. Oder du stellst deine Monster so auf, wie es am coolsten aussieht!

Es grüßt der Ultra-Super-Yoshi

Antwort #2, 09. August 2009 um 09:09 von Ultra-Super-Yoshi

Ich hab noch einen guten Tipp für dich, wenn du schon ein stück weit gekommen bist: Nimm den Kampfrex aus dem Powertor und den Madknight aus dem Tor auf dem Basar(dem Mann gibst du am besten ein Oraculum). Nimm den Kampfrex als Stamm und dazu den Madknight= Es kommt ein starkes Drachenmonster raus! Welches, musst du ausprobieren. Ich weis nicht genau, ob es ein Würger oder ein Megadrak wird. Und: Wenn auf einem Spielstand zum ersten mal ein Würger gezüchtet wird, sagt Monstermaster, das er nicht weiss, was da raus kommt. Dann ist es ein starkes Monster! Es kann aber auch sein, das es ein Monster ist, das du einfach noch nicht hattest. Wenn du irgendwo nicht weiterkommst, helf ich dir gerne!

Antwort #3, 15. Juni 2010 um 09:08 von Ultra-Super-Yoshi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters

Dragon Quest Monsters

Dragon Quest Monsters spieletipps meint: Eine schöne und eigenständige Pokémon-Variante mit jeder Menge Monster, die ihr paaren dürft. Der Sammel- und Jagd-Trieb fesselt euch lange an das Modul.
  • Genre: Casual
  • Plattformen: GB
  • Publisher: Eidos
  • Release: 01.01.2002
86
Als ich in Bloodborne sämtliche Hoffnung verlor

Dieser eine Moment: Als ich in Bloodborne sämtliche Hoffnung verlor

Es gibt viele Elemente in Bloodborne, die den Spielern die Hoffnung nehmen können. Sein es die beinharten (...) mehr

Weitere Artikel

Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Epic vs. Steam: Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Nachdem der Epic Store bereits durch die Vergabe von Gratisspielen den Kampf gegen Steam angetreten ist, vers (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters (Übersicht)
* gesponsorter Link