Teil 1 (Yu-Gi-Oh Evolution)

Ich bin gerade bei den Schattenreitern. Wird es gespeichert, wenn ich auf Tei 1 starten gehe um mir Zane als Partner zu nehmen?

Frage gestellt am 16. März 2008 um 20:38 von JadenYuki3

2 Antworten

Soviel ein anderer User gesagt hat, muss man die Schattenreiter mit dem Typen als Partner besiegen, mit dem man auch das Turnier gemacht hat. Also, wenn er sich nicht geirrt hat, musst du das gesamte Turnier nochmal mit Zane machen, damit du mit ihm Teil 3 angehen kannst. PS: Sorry, wenn ich dir jetzt irgendwelche Hoffnungen zunichte gemacht habe.

Antwort #1, 16. März 2008 um 20:56 von Haou

Ob dies genauso ist wenn man das so macht wie JadenYuki3 weiß ich nicht. Bei mir war es auf jeden Fall so : Ich hatte das Turnier mit Zane gewonnen & somit war Teil 2 abgeschlossen. Dann hab ich gespeichert & hab Teil 3 angefangen. Danach erschien eine Liste wo ich nur Zane als weiteren Partner für die Schattenreiter nehmen konnte. Aber ich glaube was JadenYuki3 machen will wird funktionieren. Er ist ja schon bei den Schattenreitern & hat Teil 3 schon freigeschaltet. Wenn er jetzt wieder von Teil 1 beginnt & Zane als Partner bekommt dann kann er ja auf jeden Fall zu Teil 3 wechseln. Ob man dann allerdings mit ihm die Schattenreiter besiegen kann, ohne mit ihm vorher das Turnier gewonnen zu haben, weiß ich nicht. Versuchen kann er es ja mal, es besteht ja kein Risiko. Wenn er Teil 3 mit Zane nicht beginnen kann, weil er das Turnier noch nicht mit ihm bestritten hat, dann kann er ja einfach das Turnier gewinnen & dann Teil 3 starten mit Zane.

Antwort #2, 16. März 2008 um 21:24 von KillzonePlayerDeluxe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! GX Tag Force Evolution

Yu-Gi-Oh Evolution

Yu-Gi-Oh! GX Tag Force Evolution
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Evolution (Übersicht)