Dates mit Karnkenschwestern? (Lifesigns: Hospital Affairs)

Also ich habe gehört dass man mit Krankenschwestern ein Date haben kann im fünften Kapitel. Aber bei mir ist das immer Schwester Hoshi. Doch ich hab gehört das soll noch mit Schwester Kurai oder Dr. Aoshima funktionieren. Wie denn?

Frage gestellt am 07. August 2009 um 12:54 von Hundekeks

7 Antworten

ach ich weiß schon wie^^

Antwort #1, 10. August 2009 um 12:07 von Hundekeks

wie denn ? ;D

Antwort #2, 02. August 2010 um 17:50 von Berfoo

ja wie? o.O...will das auch wissen xD hab bis jetzt nur mit Schwester Hoshi gehabt...5 mal._.

Antwort #3, 07. Mai 2011 um 17:55 von Luna-Chan

Mit Schwester Kurai geht das so:
Mann muss der Gothik-Tante einfach nur irgendeinen Gegenstand geben, dann sagt sie sowas wie: "Meine Kräfte funktionieren Leider nicht mehr" und wenn ihr dann auf den Weg zu Professor Sawai seit (euch wird gesagt, dass er euch erwartet), wird euch Schwster Kurai auf dem Gang begegnen. Sie fragt euch dann nach 'nem Date.

Mit Aoshima weiß ich es nicht mehr ganz so genau. Ich glaube aber dass das so war:
Im 2. Kapitel solltet ihr die OP von Miina so schnell und gut wie möglich abschließen, sodass dann am Ende der OP in gelber Schrift steht:
"Miina Irodoris OP war ein voller Erfolg!" Dann geht ihr zu Aoshima und füttert sie. Schwster Hoshi kommt rein und erschrikt. Und naja, ich glaube wenn ihr das alles so habt, dann habt ihr im 5. Kapitel eine Essensmarke von Aoshima. Und das müsst ihr der Gothik-Tante geben.

Antwort #4, 08. Mai 2011 um 13:48 von Hundekeks

ah danke :D
ich werde es nachher mal versuchen^^

Antwort #5, 09. Mai 2011 um 00:29 von Luna-Chan

wie geht das mit hoschi?

Antwort #6, 23. Juli 2011 um 20:32 von Gruener_Ds

Bei Schwester Hoshi musst du dem Gothik-Mädel einfach den Schweinchenanhänger geben. Dann sagt sie dir, dass deine Freundin im "Bahnhof der Engel" auf dich wartet. Der Bahnhof der Engel ist die Schwesternstation.

Antwort #7, 23. Juli 2011 um 23:35 von Hundekeks

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs spieletipps meint: Langweilige Doktorspielchen eingebettet in eine schnarchige Geschichte. Wer gerne unterwegs per Touchscreen operiert, greift besser zu Trauma Center.
57
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lifesigns: Hospital Affairs (Übersicht)