"Mods" (Oblivion)

Ich bin kein grosser Computerspezialist und das die ganze Zeit hier sogennante "Mods" vorkommen möchte ich mal fragen was das eigentlich sind und wie man die anwendet.
Dank im Vorraus
vinzi

Frage gestellt am 08. August 2009 um 12:12 von vinzi

2 Antworten

Mods sind selbstgemachte Spielerweiterungen, die Teilweise mit dem gleichen Programm erstellt werden, wie das, welches die Entwickler von Oblivion benutzt haben. (Das Programm heißt Construction Set und ist kostenlos und legal auf jeder x-beliebigen Seite zum download verfügbar.
Also wenn du beispielsweiße sagst, du willst ein großer Alchemist werden, hast aber keine Lust in ganz Tamriel nach Kräutern/Zutaten zu suchen. Dann kannst du dir im CS (Construction Set) einen eigenen Kräutergarten anlegen und diesen dann auch im Spiel verwenden.
Davon gibt es allerdings schon so einige, die kann man sich auf diversen Internetseiten herunterladen (auch kostenlos und legal).

Antwort #1, 08. August 2009 um 12:38 von gelöschter User

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Mod steht für "Modification", also zu deutsch etwa so viel wie "Änderung".

Die mods verändern also etwas im Spiel.
Für Oblivion erstellt man sie mit dem "TES Construction Set".
(http://www.elderscrolls.com/downloads/updates_u...

Dabei sind so gut wie keine Grenzen gesetzt.
Man kann nahezu alles erstellen, von einer Mod Gegenstände einfach leichter macht (http://www.planetoblivion.de/index.php?option=c...
über Mods die Begleiter (http://www.ei-der-zeit.com/portal/index.php?opt...
oder neue Zauber (http://www.ei-der-zeit.com/portal/index.php?opt...
einfügen, bis zu wirklich großen Projekten wie z.B. Adash
(http://www.ei-der-zeit.com/portal/index.php?opt...

Antwort #2, 08. August 2009 um 12:44 von Topal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

World of Warcraft: Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

Battle for Azeroth ist da und eingeschworene Fans sitzen ganz hibbelig vor den Rechnern, um die neueste Erweiterung von (...) mehr

Weitere Artikel

Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Overwatch: Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Wenn die gamescom in Köln ihre Pforten geöffnet hat, lässt auch Blizzard die Türen etwas weiter off (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)
* gesponsorter Link