frage (Pokemon Silber)

was passiert wenn man Rot beim silberberg besiegt? hab ich zwar schon aber sonst ist da nix oder?

könt ihr mir helfen?

Frage gestellt am 13. August 2009 um 13:48 von rempler

2 Antworten

Der Trainer Rot, der im Silberberg aufzufinden ist, ist niemand anderes als Ash. Dies kennt man ja schon vom 8ten Arenaleiter "Blau", der Gary ist.

Rot (Ash) ist der absolute Top "NPC-Trainer" in der gesamten silbernen Edition. Kein Trainer ist stärker als dieser. Immerhin bewegen sich seine Pokemon in den Levelbereichen 75-81 (wobei Pikatchu mit lvl 81 relativ schwach ist, da es nicht weiterentwickelt ist).

Wenn du die Top 4 und Siegfried besiegt hast, endet ja das Spiel sozusagen, dies ist genau das Selbe, was bei Trainer Rot (Ash) passiert.

Du kannst so oft du willst gegen Rot antreten, du musst lediglich nachdem du ihn besiegt hast, 1x wieder die Top4 und Siegfried besiegen. Dann steht er wieder im Silberberg. Wenn du die Top 4 und Siegfried danach nicht nochmal machen möchtest, taucht auch Rot nicht wieder auf.

Antwort #1, 13. August 2009 um 14:16 von BenjaminN1990

cool danke

Antwort #2, 13. August 2009 um 18:05 von rempler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition

Pokemon Silber

Pokémon Silberne Edition
Alle jammern, dennoch haben diese Firmen großen Erfolg

Alle jammern, dennoch haben diese Firmen großen Erfolg

"EA ist die schlechteste Firma der Welt!" - "Nie mehr kauf ich was von Ubisoft!" - "Activision betreibt doch nur (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Silber (Übersicht)