Pes ist wie immer sch***e (PES 2010)

Also wer pes kauft ist dumm! Kauft fifa 10 da gibt es mehr spießspaß. Ich habe mir jedes jahr beide geholt und immer war fifa besser. Bei pes gibt es keine lizenzen, keine originalen fangesänge.Wenn ihr einen hd fernseher habt und dann fifa09 spielt glaubt ihr wirklich ihr seid im stadion. Es gibt noch 100 andere gründe um fifa zu kaufen. Kauft einmal fifa und ihr werdet es immer spielen.

Frage gestellt am 18. August 2009 um 14:38 von Bartifan

25 Antworten

Naja ich habe mal Fifa 09 gespielt und finde PES 2009 besser die Grafik ist besser und der Umfang vom Spiel ist auch weit aus mehr als Fifa 09.
Und ich werde auch wieder beide teile holen auch wenn ich PES 2010 besser finde.
Und auserdem Stimmt das nicht was du sagst PES hat eine weitaus bessere Grafik als Fifa 09.

Antwort #1, 18. August 2009 um 21:17 von jerry-11111

FIFA rules

Antwort #2, 20. August 2009 um 16:59 von _soccer

Haha ihr habt alle keine Ahnung PES ist das Beste Fußball Spiel der Welt ; ) PES&#9829;<3

Antwort #3, 22. August 2009 um 21:11 von young_money

Dieses Video zu PES 2010 schon gesehen?
fifa ist 1000-mal besser als pes

und fifa grafik ist auch viel besser als pes grafik

Antwort #4, 25. August 2009 um 11:23 von Alessandro_95

Ja ich meine auch PES ist viel besser als FIFA,es gibt wirklich sehr wenige spiele von EA die gut sind.

PES hat es sowohl an Grafik und Gamplay das spiel ist für ein Fussball konsolen spiel einfach perfekt das einziegste was fehlt sind die lizezen desahl meinen viele das FIFA besser ist aber in warheit ist Fifa der letzte drech den man als Konsolen besitzer haben möchte.

Antwort #5, 25. August 2009 um 19:31 von jerry-11111

jerry hat vollkommen recht

Antwort #6, 25. August 2009 um 22:04 von young_money

Ich denke mal das es am besten wären, wenn sich PES und Fifa fusionieren würden.

Antwort #7, 27. August 2009 um 01:22 von HUGOOOO

bei pes reagiert der torhüter bei einen schus richtung kreuzeck immer gleich und komisch. Bei fifa sieht das viel realer aus!
Fifa hat besseren onlinemodus viel besseren. Fifa hat lizenzen.
Fifa hat mehr funktionen z.b adidas live season oder ultimate team. Pes ist nix wert! Pes hat unötigerweise die cl lizenz mit der fifa mehr anfangen kann!

Antwort #8, 27. August 2009 um 10:44 von Bartifan

bei pes hat man VIEL VIEL MEHR spielspaß als bei fifa habt ihr euch schon ma c.ronaldo bei fifa angesehen (kotz) XD

Antwort #9, 27. August 2009 um 11:35 von Tolga66

Vergleicht lieber nicht PES mit fifa, fifa ist so eine scheiße fifa 09 hat meine PS3 kaputt gemacht

Antwort #10, 29. August 2009 um 01:03 von Quaresma92

Wie hat es deine Ps 3 kaputtgemacht?

Antwort #11, 29. August 2009 um 21:14 von HUGOOOO

ich weiß nicht es blieb bei fifa 09 einfach hängen und dann wollte ich racedriver grid spielen und der hängt auch also alles wegen Fifa und hab bei forumla oder so gelesen das es an fifa liegen könnte ,weil ich ja im editor modus war und schuhe und aussehen verändert habe

Antwort #12, 29. August 2009 um 22:22 von Quaresma92

das muss an die Speicherüberlastung liegen das passiert oft bei spielen mit viele Portierung und die viel platz brauchen wie NFS Undercover,Fifa 09 oder ähnliche Spiele.

Antwort #13, 30. August 2009 um 16:58 von jerry-11111

nein ich hab meine ps3 formatiert also alle daten gelöscht es geht trozdem nicht und ich glaube es liegt an dem kabel denn der wird nach nur 5 minuten heiß

Antwort #14, 31. August 2009 um 09:37 von Quaresma92

Quaresma92 du bist ja ein ganz schlauer mit dem speicher meine ich nicht den haupspeicher/Festpalatte sondern ich meine den Arbeitsspeicher von der Ps3.
Außerdem das der Kabel heiß wird bei 250/280Watt ist normal.

Antwort #15, 31. August 2009 um 09:48 von jerry-11111

Ich habe bis jetzt immer nur PES spiele gekauft, aber einmal habe ich mir Fifa ausgeborg und eins weis ich jetzt ich hol mir nie wieder fifa.Und wer jetzt dänkt fifa ist besser als pes der soll einfach von der seite verschwinden und auf die fifa seite wechseln, dort könnt ihr sagen das fifa besser ist den da stört es keinen.

Antwort #16, 01. September 2009 um 15:33 von zocker-diti

fifa ist besser! klare sache hier!

Antwort #17, 01. September 2009 um 18:33 von Bartifan

jep würde ich auch sagen Fifa ist einfach nur schlecht es gibt fast keine Spiele von EA wo halbwegs gut sind.
Konami hingegen hat Yugioh,Metal Gear Solid,PES usw.

Antwort #18, 01. September 2009 um 18:37 von jerry-11111

Ja da hast du Recht. Die Sims und Teilweise auch NFS sind die einzig guten spiele von EA.

Antwort #19, 01. September 2009 um 19:10 von HUGOOOO

Wo bei ich sagen muss das NFS mitlerweile lahm ist,und der Neue Teil wird genauso sein.

Antwort #20, 01. September 2009 um 19:46 von jerry-11111

ist jetzt auch egal ich hab jetzt neue ps3 bekommen 120 gb das problem lag an dem kühler denn der war kaputt

Antwort #21, 01. September 2009 um 21:34 von Quaresma92

ich fnd all beide gleich gut...aber FIFA ist um ein kleines bisschen besser ale pes..den FIFA hat auch z. B. mit dem "Be a Pro" angefange..wobei pes da auch gleich mal kopiert hat mit "werde zur Legende"...da finde ich FIFA viiiiiiel besser...aber sonst vom gameplay sind sie ziemlich gleich spasig^^

Antwort #22, 02. September 2009 um 19:14 von Shen_GaoRen

hier ein kleiner bericht von der gamescom(viel spass beim lesen)

Die Sache mit der Grafik
Im vergangenen Jahr hatte ich Tränen in den Augen, als ich Pro Evolution Soccer 2009 sah – das war von der Optik einfach nur erbärmlich. Selbst Konami spricht heute von einer misslungen Version. Zumindest was die Optik anbelangt trifft das zu, spielerisch hatten die Kicker aus Japan immer noch die Nase vor dem Branchenriesen. Jetzt ist an der Grafik mächtig geschraubt worden und das Zwischenergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Es ist schon erstaunlich, was allein der Schattenwurf ausmacht, wie viel Dynamik sich dadurch in der Optik entwickelt.
Bei FIFA 10 wurde im Vergleich zur 09-Variante auch noch an einigen Ecken geschraubt, allerdings fällt das kaum noch auf, weil die Unterschiede wirklich minimal sind. Die neue Version ist jetzt noch runder, noch etwas besser geworden, sieht in den Animationen jetzt noch gelungener und noch mehr nach Fußball aus. Da nützt die tolle Aufholjagd von Konami nicht viel, FIFA behält zum Zeitpunkt des Tests die optische Überlegenheit. Aber allein die Optik reicht ja auch nicht.

Antwort #23, 05. September 2009 um 15:49 von Ribery_7

teil 2 ;)

Europa Liga, Champions League, Bundesliga und Meisterliga
Lange Jahre hatten die FIFA-Anhänger immer nur das eine Argument: Die Lizenzen. Mit umfangreichen Optionen auf die europäischen und auch viele weitere Ligen überall auf der Welt hatten die Jungs von EA einfach alles an Bord, was Rang und Namen hat – und zwar in Wort und Bild. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Lizenz-Keule, so dass die englische wie auch die deutsche Liga wieder komplett und ausschließlich bei FIFA vertreten sind. Aber Konami hat dem Riesen ein Bein gestellt, indem die Rechte an der Europa Liga und der Champions League gesichert wurden. Damit sind dann auch einige deutsche Teams komplett am Start, die international vertreten sind – inklusive der deutschen Nationalmannschaft, die zum ersten Mal mit den Originalnamen im Spiel ist.
Bei PES wurde die Meisterliga noch einmal aufgebohrt, so dass nun auch Spieler aus der eigenen Jugend mit ins Team rücken und so zum Nulltarif verpflichtet werden können. Bei FIFA gibt es diese Funktion nicht, aber an der Spieltiefe im Managermodus wurde auch hier geschraubt. Beide Entwickler-Parteien haben interessante neue Funktionen eingebaut. Bei Pro Evolution Soccer 2010 gibt es nun erstmals Geld statt Punkte, die Fanunterstützung wirkt sich auch auf die Einnahmen aus, so dass das Managerleben erheblich komplexer als zuletzt sein wird. Auch bei FIFA hat sich einiges getan: Das Transfersystem wurde überarbeitet und die Spieler haben nun ein Leistungspotential, das ihre Fähigkeiten begrenzt, so dass es trotz entsprechendem Training eben nicht nur Superstars gibt.
Zum „be a legend“-Modus von Konami gibt es nicht viel Neues, dort wird noch fieberhaft gebastelt - wie auch an anderen Baustellen. Bei FIFA gibt es jetzt die Möglichkeit, sich ein virtuelles Pendant zu schaffen, das mithilfe eines Fotos dann dem eigenen Ebenbild sehr nahe kommt. Der virtuelle, eigene Profi-Kicker kann sich dann verbessern und online mit anderen Spielern messen, sich von Vereinen scouten und verpflichten lassen, um dort für Ruhm und Ehre zu spielen. Klingt vielversprechend, aber das muss dann auch funktionieren.
Bei FIFA wird allein durch den erweiterten „be a pro“-Modus schon frischer Wind in die Segel geblasen, weitere Modi sollen das Online-Play erweitern, so dass dort einiges geboten wird. Bei Konami gibt es eine Rückbesinnung auf den Online-Code von 2006, bei dem das Spiel noch flüssig ablief – daran soll in diesem Jahr angeknüpft werden.
Einen Vorteil hat sich da keiner erarbeitet, zumal Konami auch bei den Lizenzen erheblich Boden gut gemacht hat. Frankreich, Holland, Italien und Spanien sind fast komplett vertreten, außerdem noch die international vertretenen Klubs der anderen Ligen. Dazu kommt, dass Konami zum ersten Mal in der Geschichte des NextGen-Kickens eine volle Kontrolle des Torwarts verspricht – die war aber noch nicht in der Testversion vorhanden.

Antwort #24, 05. September 2009 um 15:51 von Ribery_7

so der schluss ich hoffe dieser bericht hilft einigen

Flüssig oder hakelig – wie spielt sich das?
Beide Spiele gibt es auch im Comsumer-Bereich der gamesom, jeder kann sich selbst ein Bild machen, wie sich die Spiele entwickelt haben. Bei PES fühlt man sich sofort zu Hause, da ist alles beim Alten geblieben. „Pro Evo“ ist eben Fußball, das ist Spielspaß, dass ist das, was wir Kicker auf dem Rasen eben so machen. Von großen Veränderungen im Gegensatz zum Vorjahr ist nichts zu spüren, es gibt keine Erweiterungen im Gameplay. Zumindest noch nicht, denn Konami verspricht, bis zum Release im Oktober neben der Kontrolle des Torwarts auch noch die stufenlose 360-Grad-Steuerung zu implementieren. Bis jetzt spielt sich PES 2010 also wie PES 2009 – nur mit stark verbesserter Grafik.
Wenn Konami bei der Grafik aufgeholt hat, dann hat FIFA in Sachen Gameplay gewaltige Fortschritte gemacht. Bei einem redaktionsinternen Testspiel mit FIFA 10 hatten erstaunlicherweise beide GameCaptain-Redakteure Spaß am EA-Kick – und das obwohl beide bekennende PES-Jünger sind. Die 360-Grad-Steuerung sorgt für ein großes Maß an Realismus, das Pass-System wurde noch einmal verbessert, alles wirkt jetzt noch flüssiger, noch besser und noch schicker, noch mehr nach Fußball. Sagte ich, dass PES Fußball ist? FIFA steht dem keinen Deut nach, es macht Spaß, es sieht gut aus und es hat jetzt genau den Hauch vom Sport, der so lange gefehlt hat.

Es ist nur ein Testspiel...
Der FIFA-Sieg fällt wieder knapp aus, aber er ist auch nicht repräsentativ: Es sind bislang nur Testversionen der Spiele verfügbar, die endgültigen Versionen können noch positive Überraschungen in sich bergen und bis dahin vergehen im Fall von PES 2010 noch locker zwei Monate. Echte Fußballer wissen, dass Testspiel-Siege nichts zählen, wenn es in die richtige Saison geht, erst dann geht es ans Eingemachte. Allerdings ist die Frühform von FIFA 10 beeindruckend, wenngleich PES wirklich nur knapp dahinter liegt und dort viele Funktionen zwar zugesichert, aber eben noch nicht verfügbar waren.
Für die PES-Freunde heißt es also: Durchhalten bis zum Oktober, dann wissen wir mehr. Für die FIFA-Fans scheint es schon jetzt sicher: Es ist das beste FIFA, dass es je gab und es macht definitiv Spaß – zumindest auf den Konsolen, die PC-Version sah wieder deutlich schlechter aus.

Antwort #25, 05. September 2009 um 15:53 von Ribery_7

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pro Evolution Soccer 2010

PES 2010

Pro Evolution Soccer 2010 spieletipps meint: Realistische Fußballsim mit bekannten Stärken und Schwächen, die dank der spannenden Meisterliga vor allem im Solomodus Spaß macht, doch der Inputlag nervt. Artikel lesen
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2010 (Übersicht)