Schmuck und Pralinen (Anno 1701)

Hallo ich bin bei Kapitel 2 Mission 5 und muss Schmuck und Pralinen herstellen ich hab auch alle Gebäde die zur Herstellung dienen gebaut aber egal wie viele Marktkarren das Zeug auch abholen es wird einfach nichts prodoziert und so können meine Kaufleute nicht zu Anistokraten werden,kann mir jemand sagen wie das prodoziert wird?

Frage gestellt am 19. August 2009 um 12:29 von Robby1000

6 Antworten

hast du die neuen 2 inseln gefunden

Antwort #1, 23. August 2009 um 19:22 von Mia-Lea1

Ja hab ich ich hab auch alles gebaut was es braucht,hab ich irgenwas falsch gebaut oder was?

Antwort #2, 23. August 2009 um 19:41 von Robby1000

sie sollten mit ner steinstraße verbunden sein marktplatz oder kontor sollte im einflussbereich der konfiliste bzw.Juwelier befinden ebenso deren prduktionsgebäude
ach ja erhöhe den markt und den kontor ins max. dann wird es gehen

Antwort #3, 28. August 2009 um 13:07 von Mia-Lea1

Dieses Video zu Anno 1701 schon gesehen?
Ich versuchs und sagt dann obs klappt.

Antwort #4, 29. August 2009 um 18:51 von Robby1000

Also es hatt geklappt aber danach haben mich die Piraten angegriffen und ich musste neu starten aber jetzt mal eine Frage jetzt wo ich eine neue Siedlung bauen muss kann mir dann einer sagen wie ich meine Häuser so bauen kann das ich die Kappelen,Gasthäuser u.s.w nicht mehrfach bauen muss?

Antwort #5, 30. August 2009 um 16:28 von Robby1000

im 4x2 bis 6x2 block
und verbinden und bau kasernen und ne akademie

Antwort #6, 30. August 2009 um 18:19 von Mia-Lea1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1701

Anno 1701

Anno 1701 spieletipps meint: Der dritte Inseltrip fesselt mit bekannten Tugenden, Neuerungen bleiben aber weitestgehend aus. Dem Spielspaß tut das keinen Abbruch. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1701 (Übersicht)
* gesponsorter Link