Hebel auf dem Piratenschiff funktionieren nicht! (Zelda Phantom Hourglass)

Hallo, ich bin jetzt auf dem Piratenschiff und kann die Hebel in jeder X-beliebigen Reihenfolge ziehen, aber es passiert nichts.
Kann mir da einer weiterhelfen?

Frage gestellt am 19. August 2009 um 19:54 von schnppi-du

2 Antworten

das sollte hilfreich sein:
Im Geisterschiff (nach dem dritten Dungegon) gibt es im K3-Geschoss fünf Hebel, die man in einer bestimmten Reihenfolge aktivieren muss. Diese Reihenfolge findet man auf eine Steintafel gemeißelt:

24513

Zugegeben, auf den ersten Blick sieht man es nicht, aber die oberen Zahlen: 24513 bedeuten nicht, dass als erstes der 2. Hebel, als zweites der 4.Hebel, als drittes der 5.Hebel, usw... betätigt werden soll, sondern:

1. Hebel Als viertes
2. Hebel Als erstes
3. Hebel Als fünftes
4. Hebel Als zweites
5. Hebel Als drittes

Wem das immer noch zu kompliziert ist -es kann verwirrend sein - nochmal anders: Die Zahlen geben ausnahmsweise nicht, wie sonst immer, die Reihenfolge der Hebel an, sondern die Beschriftung der Hebel. Man muss sich das praktisch vorstellen, als würden die Zahlen über den Hebeln stehen:

2 4 5 1 3
Daraus ergibt sich dann die Reihenfolge. Wenn ich jetzt also sage, betätigt Hebel Nr. 5, betätigt man nicht den fünften Hebel von links aus gesehen, sondern den, über dem 5 geschrieben stehen würde.

Bei den Zahlen

4 1 5 2 3
würde man somit zuerst Hebel 2, dann 4, dann 5, dann 1 und dann 3 aktivieren.

Antwort #1, 19. August 2009 um 21:27 von nnnnn

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
Salut schnppi-du,
kurze Bemerkung am Rande: Es gibt nur 120 verschiedene Möglichkeiten die Hebel zu ziehen. Mit viel Geduld hättest Du es also schaffen können. Eine Frage diesbzgl. zu stellen war allerdings besser. Obige Zahl ergibt sich aus der allgemeinen Produktformel der Kombinatorik.
Wünsche Dir noch einen schönen Abend und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 19. August 2009 um 21:46 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Unser Ranking der kaufbaren Zusatzinhalte

Top oder Flop: Unser Ranking der kaufbaren Zusatzinhalte

Lootboxen, DLC, Mikro-Transaktionen, Pay-to-win, und und und - sind euch allen mittlerweile bestimmt ein Begriff. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5: Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5 reiht sich in die Linie der Games ein, die dem modernen Trend der Mikrotransaktionen folgen. Entwickler (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)
* gesponsorter Link