Vengard (Gothic 3)

Ich hab in Vengard das Problem, dass, wenn ich die Orks angreife, die Rebellen im alten Innos Tempel (dort wo man hinteleportiert wird) mitkämpfen, denn die Orks laufen immer direkt zu ihnen. Und dabei gehen die Rebellen meistens drauf. Kann man das irgendwie verhindern? Ich brauche Markus und Georg doch noch für weitere Quests...

Frage gestellt am 27. August 2009 um 13:37 von LuLiLa

1 Antwort

Normalerweise kämpfen nur die Torwachen am Tempel mit,Georg und markus halten sich in der Regel aus dem Kapf raus.
Ansonsten versuch halt einfach die Orks vom Tempel weg zulocken,in dem du z.B. vom Tempelausgang gesehen rechts hoch läufst.
PS: solang du dich weit genug von den Rebellen fern hälst,dürften si auch nicht sterben,da der Gebietseinfluss des Helden fehlt.Es ist nämlich so,dass im Normalfall sich 2 Computergegner nur dann Schaden zufügen können,wenn der Held in der Nähe ist (sonst müsstest du ya nur ein wenig warten und in der Burg von Vengard würden sich die Orks und Rebellen von ganz alleine platt machen)

Antwort #1, 27. August 2009 um 15:27 von SkullDragon

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)