giga monster (Tales of Vesperia)

wo sind alle giga monster oda giganto monster?

Frage gestellt am 29. August 2009 um 22:56 von sudekiplaner01

6 Antworten

1. Bohreremit - Level 34
- Zu finden: Der Schlund von Cados

2. Medusaschmetterling - Level 45
- Zu finden: Sande von Kogorh, in der Wüste nicht auf freiem Feld

3. Pterobronc  Level 49
- Zu finden: Mt. Temza in dem ersten großen Krater.

4. Poseidon - Level 55
- Zu finden: Schrein von Zaude nach dem Kampf gegen Yeager steht er auf der anderen Seite der Tür.Nach der Sequenz geht es weiter zum Brunnen.

5. Schimärenschmetterling - Level 50
- Zu finden: Wälder von Quoi, benötigt den Ring des Hexers Level 4 um den Busch wegzubekommen

6. Brutal - Level 58
- Zu finden: Peyoccia-Ebene - Südliche Pfade genau vor dem Eingang nach Deidon, in Richtung Hailure. Er hat immer bis zu vier Wildschweinmonster zur Seite.

7. Fenrir - Level 58
- Zu finden: Die Kristalllanden von Erealumen. Nach der Sequenz mit Nan nicht zum Speicherpunkt runter, sondern rechts entlang durch die Kristalle.

8. Greif - Level 59
- Zu finden: Nordost-Yurzorea östlich von den heißen Quellen

9. Brucis - Level 62
- Zu finden: Forst Egothor, durch die Höhle und dann runter in den Waldbereich.

Antwort #1, 30. August 2009 um 12:32 von Narutoforever

thx for that :)

Antwort #2, 30. August 2009 um 21:05 von sudekiplaner01

kein ding^^

Antwort #3, 31. August 2009 um 20:06 von Narutoforever

wie kriegt man den ring des hexers lvl 4?

Antwort #4, 06. September 2009 um 11:00 von sudekiplaner01

dafür brauchst du yuris todeswaffe. Mit der musst dann zur einer Ruine die auf der Weltkarte ist. Ich glaub du musst zur ruine in der nähe von nordopolica gehn.Dann reagiert die Todeswaffe von Yuri auf die Todeswaffe von Judith und diese bekommst du dann auch. Dann kannst du auch die ruine betreten und du bekommst ring des hexers lv 4.
Du solltest auch die anderern ruinen besuchen weil du in einer ring des hexers lv 5 bekommst^^
ich hoffe ich konnte helfen^^

Antwort #5, 06. September 2009 um 11:58 von Narutoforever

ja danke jetzt komm ich bestimmt weiter (nicht ironisch gemeint!).

Antwort #6, 07. September 2009 um 20:09 von sudekiplaner01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Vesperia

Tales of Vesperia

Tales of Vesperia spieletipps meint: Wenig innovatives Japan-RPG mit den typischen Macken, aber eindrucksvoller Präsentation und ansprechendem Kampfsystem. Artikel lesen
77
Anime-Versoftungen könnten so viel mehr sein

Meinung: Anime-Versoftungen könnten so viel mehr sein

Obwohl ich sowohl Videospiel-Liebhaberin als auch Anime-Fan bin, finde ich kaum Anime-Videospiele, die mich so richtig (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Vesperia (Übersicht)
* gesponsorter Link