Verstehe Rätsel neun nicht kann man mir das erklären (Layton - das geheimnisvolle Dorf)

Ich verstehe das ganze Rätsel 9 nicht. Bitte erklären!

Frage gestellt am 02. September 2009 um 20:06 von Yacht

3 Antworten

Hi Yacht!
Du musst einfach zwei Beine des Hundes bewegen. Nimm die beiden in der Mitte und ziehe sie nach oben! Du brauchst sie aber nicht drehen! Das muss dann so aussehen, als ob der Hund geplättet auf der Straße liegt!
Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort #1, 03. September 2009 um 11:43 von gelöschter User

Was meinst mit oben? Und was mit Mitte?

Antwort #2, 03. September 2009 um 19:50 von Yacht

Wenn du dir jetzt mal den Hund anschaust, siehst du ja die vier Beine. Davon ziehst du die beiden inneren, also die in der Mitte, einfach so nach oben, dass es aussieht, als ob der Hund alle vier Beine von sich streckt. Die roten Zündstellen der beiden bewegten Beine müssen dabei die Enden des obersten Streichholzes berühren!
Ich hoffe, dass ich es jetzt so erklären konnte, dass du es verstehst! :)

Antwort #3, 04. September 2009 um 11:38 von gelöschter User

Dieses Video zu Layton - das geheimnisvolle Dorf schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf

Layton - das geheimnisvolle Dorf

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf spieletipps meint: Ein schönes Puzzlespiel für den DS, bei dem nicht nur Casual-Spieler ihre Freude haben. Wem die 130 Level nicht reichen, kann sich via Wi-Fi neue Puzzles holen!
Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Selten habe ich solche Ehrfurcht und Angst in einem Videospiel erlebt, wie bei meinen Begegnungen mit den Kannibalen in (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - das geheimnisvolle Dorf (Übersicht)