dunkle Bruderschaft (Oblivion)

Müsst ihr euch eigentlich auch überwinden, Morde an unschuldige und nette Leute zu begehen? Zum Beispiel bei der ersten Mission, der arme alte Mann der vor mir wegläuft und ich mich dann entscheiden muss ob ich ihn leben lasse oder nicht.
Ich weiß, ist ne blöde Frage, aber ich hab da irgendwie Gewissensbisse.
Ich wollte mal eure Meinung dazu wissen.

Frage gestellt am 06. September 2009 um 17:18 von Peggy29

5 Antworten

wenn dir das soviel ausmacht würd ich vllt was anderes machen als dunkle bruderschaft missionen

Antwort #1, 06. September 2009 um 19:05 von xckx

Ich mag grundsätzlich eher gute Charaktere.

Was mir wirklich leid getan hat war den Unterschlupf mit den ganzen netten Leuten zu "säubern".
Besonders Vincente, den mochte ich.

Naja, ich hab die PC-Version und hab sie kurzerhand wiederbelebt.

Scheint aber auch nicht NUR dir so zu gehen.
Ich glaub ich hab mal eine Mod gesehen. "Whispered Warning" oder so, mit der mam Leute warnen kann.
Hab ich aber nie runtergeladen, und auf der PS3 ginge das sowieso nicht.

Also wärst du mit der Magiergilde oder Kriegergilde besser beraten.

Antwort #2, 06. September 2009 um 19:48 von Topal

Mir is das egal ich habe nur böse chars un die Dunkle Bruderschaft is einfach die beste Gilde

Antwort #3, 07. September 2009 um 07:25 von Meramon

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
wass? die zu säubern hatt mir einen Halbenspaß gemacht auser den den Kahjiten der die Sprüche verkauft weil er sich für sein inakzebtables Ferhalten entschuldigt hat...aber im nachinen;wass tut man nicht alles für Shitis und die Mutter der Nacht aber wass mich schwergetroffen hatt dass ich Lucien Lachose nicht reten konnte,aber ich bin Vampir und ich musste warten bis die Nacht eingetroffen war
P.s:wenn ihr den Kopf von Mutti mit genomen hättet und im dem echten verreter vor die Füße geschmisen hättet were er ausgeflippt er hätte irgendwas von ein...Kopf geschtotert
an gedenken zu Lucien Lachose;

Antwort #4, 07. September 2009 um 08:43 von game_checker

Mir macht das auch nichts aus, kenne (kannte) ja die Leute die ich umbringen musste bisher nicht.
Allerdings bin ich auch noch nicht so sonderlich weit mit den Quests, da mir die Dietriche ausgegangen sind :(

Antwort #5, 07. September 2009 um 17:03 von Ralumi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)