legendäre vögel (Pokemon Platin)

kann man in platin arktos lavados und zapdos fangen wenn ja bitte sagen wo!
bitte um ein paar antworten

Danke im Voraus!

Frage gestellt am 13. September 2009 um 11:40 von pokemonfan4_ever

4 Antworten

willst du nen link wo du jedes video von youtube downloaden kannst und dann auf ddein handy ziehen kannst?!

Antwort #1, 13. September 2009 um 11:43 von gelöschter User

Wenn dein Pokedex voll ist gehst du nach Sandgemme,wenn du Vesprit schon hast würde ich es mir hohlen denn dan bekommst du von Proffesor Eibe was für den Poketch,dann werden 4 Pokemon erscheinen die du fangen musst,darunter sind Aktos,Lavados,Zapdos und Vesprit.

Antwort #2, 13. September 2009 um 12:06 von Schnukerzute

@ pokefreak657: Ist es legal oder illegal? (Wenn legal dann ICH)
@ pokemonfan4 ever: Um die drei legendären Vogelpokemon zu sehen brauchst du erst mal den Nationalen Pokedex. Wenn du ihn hast geh zu Prof. Eibe. Dort taucht dann Prof. Eich auf. Du musst dann zum Park der Freunde (nach Sandgemme und dann nach unten links). Wenn du da warst siehst du Prof. Eich. Danach musst du nach Ewigenau. Unten links ist ein Haus. Dort wohnt Prof. Eich. Rede mit ihm und er erzählt dir von den legendären Vogelpokemon.

Antwort #3, 13. September 2009 um 12:06 von blackhairgirl

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
es ist Illegal
und pokefreak des kennt doch echt jeder!

Antwort #4, 13. September 2009 um 12:03 von PLAYER_OF_GIRLS

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)
* gesponsorter Link