Welche Einheiten sollte ich nehmen? (Fire Emblem (2004))

Ich habe Probleme mit der Queste von Nino und Jaffar ( Mission 26x ), wo man in dieser Wasserburg kämpfen muss. Da kommen und gehen ja diese Brücken. Kann mir jemand sagen, welche Einheiten ich am besten nehmen sollte? Ganz sicher dabei sind: Hawkeye, Marcus, Canas (er ist schon Druide) und Pent.
Welche andere 10 Einheiten sollte ich noch nehmen? Nennt mir ein paar, wenn ich sie nicht habe, sage ich das euch.

Frage gestellt am 17. September 2009 um 15:08 von DaKl123

2 Antworten

Die Frage ist wohl eher welche sind deine stärksten und welches Level haben die.

Antwort #1, 28. September 2009 um 16:21 von Wain

ach gott du boon niemand verwendet Marcus. Sain,Kent und Lowen sind sowas von besser...
Okay ein starker Raven wäre hier extremst nütlich sowie Dart als Berseker. Oswin sollte auch mit dabei sein damit du falls du auf HHM (was ich eher bezweifle) zockst als Tank für die Ballistas nutzt also vllt. noch Louise als Sniper wenn du Rebecca nich mehr hast. Legaault wäre auch nützlich da Truhen sind und eine fliegende Einheit auch. Aber natürlich musst du deine stärksten Units mitnehmen

Antwort #2, 21. April 2010 um 16:37 von ChaosFH5

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Schwert der lodernden Flamme

Fire Emblem (2004)

Fire Emblem - Schwert der lodernden Flamme
Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem (2004) (Übersicht)