iCH HABE GEHÖRT DASS DEAD SPACE BALD IN DEUTSCHLAND VERBOTEN SEIN WIRD STIMMT DAS (Dead Space)

Frage gestellt am 19. September 2009 um 19:07 von gelöschter User

15 Antworten

nein wird es nicht

Antwort #1, 20. September 2009 um 13:16 von gelöschter User

doch könnte sein cdu will nach den amoklauf leztens alle killerspiele endgültig verbieten

Antwort #2, 20. September 2009 um 18:59 von mopsmaster

Die diskussion darüber Killerspiele zu verbieten find ich sowas von bescheuert... Wenn jeder der sowas was spielt en Amokläufer wäre, wäre die weltbevölkerung innerhalb von 2 monaten ausgelöscht -.-

Antwort #3, 21. September 2009 um 00:29 von gelöschter User

Dieses Video zu Dead Space schon gesehen?
ja klar ich glaube das je nit das es an killerspiele lieg die sollten um was mal anderes kummern ne die haben den knall gehört also leute sollte das so kommen bin ich weg ihr von deutschland

Antwort #4, 21. September 2009 um 10:26 von cross01

wählt die piraten dann hat sich die sache erledigt und die gamerwelt lächelt

ps: bin aus österreich und finde echt schon unsinnig wie dieses thema in deutschland behandelt wird - propaganda wo man hinsieht... die, die am lautesten schreien, wissen am wenigsten bescheid.

Antwort #5, 21. September 2009 um 13:05 von gelöschter User

Jo das wäre so extrem bescheuert wenn die des wirklich verbieten, dann gibts eher noch Amokläufe weil die das verboten ham

Antwort #6, 21. September 2009 um 14:49 von Pure

ne die meinen dann villeicht dead space 2 was ja auch scheisse währe für mich und ander fans der ballerspiele und dead space
und das die politik so ein scheiss macht und jeder denkt das ballerspiele gewalttätig machen ist so eine scheisse das denken sich wieder die politiker aus und das jeder ein potenzieler amokläufer ist ist auch so eine scheiss lüge wenn die was verbieten sollten sollte es hello kitty sein
verdammte katze^^

Antwort #7, 21. September 2009 um 20:29 von gelöschter User

Komisch das die Amokläufe immer in Gymnasin sind oder?
Da sind doch die richtig bekloppten und nicht in Hauptschulen.

Wie seht ihr das.

Antwort #8, 25. September 2009 um 14:42 von gelöschter User

gymnasien wenn ich bitten darf.
und das ist denk ich mal nicht richtig. es gehen dort eder bekloppte noch amokläufer hin.. also bei uns sind die meisten selbsmordgefährdeten kinder auf ner gesamtschule..
zum spiel: es is quatsch..wie wollen die denn bitte allen leuten die es gekauft haben, die wieder wegnehmen^^

Antwort #9, 25. September 2009 um 19:14 von MOSTWANTED777

Würde sagen das die Spiele nicht verboten werden nur weil das die CDU sagt gerade übermorgen zur Wahl würde ich mir überlegen wenn man wählt mal abgesehen von diesem Punkt jetzt.

Und überhaupt wird das nicht funkzonieren da ja alle der Meinung sein müssen und die Hersteller sind da ja auch noch.

Antwort #10, 25. September 2009 um 21:45 von gelöschter User

allso ich glaub schon das die meisten gymnasium schüler potenziele irre sind amokläufer sind eher die geggs oder loser in den gymnasium schulen hauptschüler kommen nicht in frage aber ein gymnasist der ganze zeit nur ärger hat mit schule und das immer der fall ist oder mit eltern oder der klasse (das ist immer der fall) ist immer im stande aber nicht jeder spielt baller spiele (siehe aktuellen amoklauf)
im warsten sin es hätte kein sinn ballerspiele zu indiezieren
man muss das soziale verhalten der klasse ändern
das ist meine meinung

Antwort #11, 26. September 2009 um 20:01 von gelöschter User

die machen sichs wirklich zu einfach omg im ghetto wurde ein drogendealer vonem junkie erschossen sind auch alles die killerspiele schuld

Antwort #12, 26. September 2009 um 20:57 von mopsmaster

ja also es gab doch auch mal ne studie das die killerspiele nicht so agressiv machen es seien eher die rennspiele wie NFS oda so...hab ich glaub mal gelesen

Antwort #13, 07. Oktober 2009 um 17:54 von Ratchetclank

na und denen doch egal naja die finden nämlich genug leute die denen zustimmen und fordern das sie verboten werden

Antwort #14, 12. Oktober 2009 um 12:01 von mopsmaster

das ist ja die sache politiker sind alte menschen die uns jungen menschen die egoshooter spiele verbieten wollen und wenn die dies machen kriegen ne menge ärger mit den ganzen egoshotern spielern und dann sagen wieder diese politiker das baller spiele schuld sind .
overlord 31

Antwort #15, 13. Oktober 2009 um 11:32 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Space

Dead Space

Dead Space spieletipps meint: Nichts für schwache Nerven, doch volljährige Horror-Liebhaber werden mit toller Optik und gnadenlosem Herzrasen "verwöhnt". Artikel lesen
87
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

PlayStation 4: Neuer Controller speziell für Kinder angekündigt

Der Hardhware-Hersteller Hori hat in Zusammenarbeit mit Sony einen neuen, offiziell lizenzierten "PlayStation 4"-Contro (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space (Übersicht)