2 Spieler wie? (Spectrobes - Ursprung)

Wie kann man zu zweit spielen sind das besondere level oder ein Modus den mann freischalten muss?
und wie ist das So( ich der Bildschirm geteil)
hat jeder einen eigenen Spectrobe?
Ich möchte alles wissen (ICH HABE NEN FREUND DER NERVT UND WILL DAUERND MITSPIELEN ABER ICH WEIß NICH WIE DAS GEHT)!

Frage gestellt am 20. September 2009 um 17:18 von Flammenmann

2 Antworten

hmm,also ich weiß es ned genau, aba soweit ich weiß, steuert der nur nen spectrobe im kampfmodus und er macht die minigames vom primär z.B. den suchmodus

aber ich weiß es ned genau also:
probieren geht über studieren ;)

Antwort #1, 20. September 2009 um 18:04 von MHFUFan

Die zweite Wii-Fernbedienung muss eingeschalten sein.

Dann einfach mit dem nunchuck (der 2player) "Z" drücken und schon kann er ein x-beliebes spectrobe nehmen und mineralien usw ausgraben ebenso wie fossilien und im kampf kämpft er dann mit einer sekundär oder der letzten form.

Angreifen kann man da mit "A", "c" und spezial auf B^^

Antwort #2, 20. September 2009 um 20:04 von meruna

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Der Ursprung

Spectrobes - Ursprung

Spectrobes - Der Ursprung spieletipps meint: Ordentliches Rollenspiel mit viel Sammelwut, aber wenig echten Innovationen. Dafür sind die Spectrobes drollig.
75
Was habt ihr nur ohne uns gemacht!?

20 Jahre spieletipps: Was habt ihr nur ohne uns gemacht!?

Wenn ihr in einem Spiel irgendwo hängt, greift ihr in die Hosentasche, lasst eure Smartphone-KI nach spieletipps (...) mehr

Weitere Artikel

Hacker finden unpatchbaren Weg zum System-Hack

Nintendo Switch: Hacker finden unpatchbaren Weg zum System-Hack

Nintendos Hybrid-Konsole Switch ist geknackt: Eine Sicherheitslücke im Nvidia Tegra-X1-Prozessor ermöglicht e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Ursprung (Übersicht)
* gesponsorter Link