Rettung (Lost in Blue 2)

hallo, gibt es noch einen anderen weg gerettet zu werden, außer der mit den fackeln oder dem blöden gorilla? danke!

Frage gestellt am 21. September 2009 um 19:42 von snoopy74

1 Antwort

Hallo,
du kannst am 4. Strand ein Floß bauen und damit entkommen. Dafür musst du vorher vom Aussichtspunkt aus ein Schiff am Horizont gesehen haben. Außerdem ist die Zeit entscheidend, ob du Erfolg hast. Du musst zwischen 10.00 und 11.15 Uhr aufbrechen. So habe ich selbst das Spiel beendet.

Dann habe ich noch folgendes gefunden:
Helikopter Rettung:
Wenn du um 5.00 nachmittags zu Aussichtspunkt gehst,siehst du einen Helikopter anstelle des Schiffes. Geh am nächsten Tag wieder hin und nimm einen Feueranzünder und zwei mal Zweige mit, um ein Feuer zu machen. Dann wirst du gerettet.
Rettungsboot:
Wenn du das Rettungsboot am 3. Strand wiederfindest, brauchst du noch die Karte A, die du beim Tauchen am 4. Strand findest. Dann brauchst du einige Lunchboxen und mindestens 4 Wasserflaschen, um mit dem Rettungsboot zu entkommen.
Das habe ich aber noch nicht selber ausprobiert.

Antwort #1, 22. September 2009 um 09:04 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 2

Lost in Blue 2

Lost in Blue 2 spieletipps meint: Fortsetzung, die unheimlich unmotiviert und ideenlos daherkommt. Der Spaß hält sich in eng gesteckten Grenzen.
64
Große Themen und persönliche Schicksale

Detroit - Become Human: Große Themen und persönliche Schicksale

Das Potenzial von Künstlichen Intelligenzen ist ein unverändert aktuelles Thema, seitdem es Rechenmaschinen (...) mehr

Weitere Artikel

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link