warum (Digimon World)

immer wenn ich mein digimon stark trainiert habe, löst es sich auf. wie kann ich das verhindern?

Frage gestellt am 28. September 2009 um 09:56 von Snout

5 Antworten

ehm... eigentlich garnicht...
die sterben an altersschwäche
und das kann man nicht verhindern

Antwort #1, 28. September 2009 um 15:30 von mattiplayer

ab welchem alter denn?

Antwort #2, 28. September 2009 um 15:33 von Snout

ehm... das weiss ich garnicht so genau
ich glaub das er so um tag 30 stirbt
bin mir aber nicht sicher, hab
nämlich schon lange net mehr gespielt

ehm aber ich hab noch ne frage...
wie erhällt man eig. diese technik punkte ?
weil manche ja +35 technik brauchen
und ich vergessen habe wie das geht

Antwort #3, 28. September 2009 um 15:37 von mattiplayer

Dieses Video zu Digimon World schon gesehen?
xD 30 tage schön wär es

nein bei champion müsste n es ca 15 tage sein und ultra können bis 20 tage ereichen

man kann das sterben zwar nicht verhindern ABER man kann das leben verlängern und zwar mit digibarsche die du angeln kannst

Antwort #4, 28. September 2009 um 18:30 von anti_cheater

das sind keine techniken punkte sondern angriffs tehniken

du musst 30 techniken kennn z.b magmabombe glutinferno blitzableiter u.s.w

Antwort #5, 05. Oktober 2009 um 16:23 von Jo-breakd_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon World

Digimon World

Digimon World
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Alien: Neuer Shooter für PC und Konsolen in Entwicklung

Alien: Neuer Shooter für PC und Konsolen in Entwicklung

Das Bild stammt aus Aliens - Colonial Marines. In naher Zukunft darf wieder auf Aliens geschossen werden: FoxNet Games, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World (Übersicht)