dissidia oder crisis core? (Crisis Core - FF7)

ich weiß nicht welches spiel ich mür kaufen soll, bin ein einsteiger in sachen final fantasy oO
also die erste frage ist: Gibt es einen Multiplayer-Modus
und allgemein lohnt es sich das Spiel zu kaufen?
Für PsP habe ich alle Monster Hunter Teile durchgespielt, mit großer Freude (Multiplayer mit Freunden/auch solo)geht das Spiel auch in diese richtung?
Danke für die antwort!

Frage gestellt am 30. September 2009 um 16:24 von meik0_15

11 Antworten

Nein - Ich habe sowohl Dissida, als auch Crisis Core, als auch Monster Hunter Freedom 2.

Crisis Core:
Du hast eine Story (die Vorgeschichte von Final Fantasy VII) und musst diese im geradlinigen Verlauf Folgen. (Gehe von Punkt A zu B, nun von B zu C, dann von C zu D, usw.) Die Handlung der Story ist aber keinesfalls geradlinig.
Die Story alleine kommt auf eine Spielzeit von 10-15 Stunden auf dem Schwierigkeitsgrad normal. Auf Schwer ist sie am Anfang so gut wie unmöglich.

Die Kämpfe laufen so ab das sie zufällig erscheinen und man dann mit Zaubern und normalen Shwerthieben den Gegner besiegt - zwar in Echtzeit, aber die Gegner werden anvisiert.

Also einfacher als bei Monster Hunter Freedom 2.

Dazu gibt es aber auch noch 300 Nebenmissionen die aber nicht gerade so spannend sind da es immer das gleiche ist. Laufe zum Gegner und mache ihn kalt.

Bei Monster Hunter gibt es keine Level, nur unterschiedliche Ausrüstung und eine Waffe mit der man 2-5 Angriffe oder so ausführen kann. Dies ist bei Crisis Core nicht der Fall du stellst dir selber ein Set aus bestimmten Materia zusammen und hast nur dein Schwert mit normalen Schlägen.

Es gibt keinen Multiplayer modus.
/psp/crisis-core-final...
auch nochmal etwas zu Crisis Core von mir.

Antwort #1, 30. September 2009 um 17:04 von Schattenninja

Dissidia:

Es erinnert meiner Meinung nach schon etwas eher an Monster Hunter, aber nicht so sehr.

Es ist ein Beat em up mit Rollenspielelementen. Du findest dich nach ein kurzem Prolog und Einstiegshilfen in einem Menü wieder wo du aus verschiedenen Punkten wählen kannst wieder. Zuerst einmal kannst du die Story spielen. Diese wird auf einer, ein bisschen Sachbrett ähnlicher, Fläche gemacht wo du mit deinem Character (einer der 10 Haupthelden aus allen Final Fantasy Teilen) umhergehst und gegen Gegner zum Kampf antrittst um voran zu kommen.
Deine Character kann man leveln und neue Kampffertigkeiten beibringen (durch Levelups und meistern der anderen Fertigkeiten).

Außerdem kannst du deine Character unterschiedlich ausrüsten. Die späteren Ausrüstungen bekommst du nur durch Materialtausch oder von Gegnern. Was ich finde schon an Monster Hunter erinnert. Man muss oft einen bestimmten Gegner besiegen um die nötigen Materialien zu bekommen für bessere Waffen/Rüstungen.

Trotzdem kann man eigentlich "nur" Kämpfen gehen und nicht wie bei Monster Hunter auch noch andere Dinge erledigen, im Dorf zum Beispiel oder wo es in Missionen eher auf Teamplay ankommen kann (wenn man Multiplayer macht) wie auf die richtige Waffe. Bei Dissidia ist nur die Taktik wichtig.

Multiplayer gibt es bei Dissida schon - aber nur Gegeneinander nicht miteinander.

Einen ausfürhlichen Bericht habe ich zu Dissidia nicht geschrieben, daher kein Link.

Antwort #2, 30. September 2009 um 17:16 von Schattenninja

vielen dank für deine super antwort, echt spitze..
aber was glaubst du soll ich mir kaufen?
Ich tendiere jetzt eher zu dissiadia, aber ein freund von mir hat crisis core und der findet das spitze..
aber das andere ist crisis core bekomm ich bei amazon für 20 euro, dissidia für 40 euro oO
Welches Spiel findest du denn besser?

Antwort #3, 30. September 2009 um 19:04 von meik0_15

Dieses Video zu Crisis Core - FF7 schon gesehen?
also ich habe crisis core noch net gespielt aber scho gesehen des finde ich einfach nur ars... geil also ich kann es aus meiner sicht nur empfelen

Antwort #4, 30. September 2009 um 19:16 von Rascal_04

ja nur im moment bin ich pleite also ich bekomme 20 euro, also morgen, als taschengeld..
Dissidia kostet aber mehr, also müsste ich noch sparen oder i-wo was pumpen oO
@Schattenninja
Welches Spiel ist deiner Meinung nach besser?

Antwort #5, 30. September 2009 um 19:33 von meik0_15

Kann man nicht sagen. Dissidia ist ein Beat´m´up mit ein paar Rollenspielelementen. Crisis Core dagegen ein Action-RPG mit ein paar kleineren Adventure-Elementen. Dissidia hat genauso eine 08/15-Story wie jedes Beta´m´up, nur im Final Fantasy Universum. Schonmal Tekken gespielt? Genauso ist das, nur auf Final Fantasy getrimmt. Crisis Core dagegen hat eine ausführliche, emotionale Story um die sich das Spiel dreht. Kommt nur noch drauf an was du lieber hast.
Zwei Spiele mit zwei unterschiedliche Genres kann man nicht objektiv beurteilen.

Antwort #6, 30. September 2009 um 21:47 von Zalunion

naya aber bis jetzt hat mir eigenlich alles an ff gefallen also ich glaube des solltest du entscheiden also ich bin für ffcc aber jeder hat seine meinung denke ich

Antwort #7, 01. Oktober 2009 um 18:19 von Rascal_04

Ich finde beide recht Klasse, aber wie schon mein Vorgänger geschrieben hat kann man die Spiele nicht vergleichen. Zum Einstieg in Final Fantasy Spiele würde ich eher Crisis Core empfehlen, da es als Rollenspiel den Hauptteilen der Serie äher ähnelt als Dissidia. Wobei man dazu auch erwähnen müsste das selbst Crisis Core drastische Unterschiede zu den Hauptteilen aufweist. Darauf möchte ich nun nicht mehr genauer Eingehen, weil ich diesen Text mit der PSP schreibe, was extrem lange dauert^^

Antwort #8, 02. Oktober 2009 um 00:15 von Schattenninja

ich weiß es gehört hier nicht hin aber ich sehe keine andere möglichkeit. bitte schattenninja verzei mir.
bitte gib mir nur eine antwort auf dem wieso? und das ich mich hier nun vollkommen zum affen mache stört mich auch nicht.
den kontakt bekomme ich nie wieder ist schon klar aber ich hätte nur eine antwort auf dem wieso du dich nicht einmal von selbst meldest und ich deswegen immer wieder austicke. ich möchte nur das wieso wissen pls.
ich würde alles tun damit du mir nur sagst warum.

Antwort #9, 02. Oktober 2009 um 06:18 von Rikato

sry für doppelpost und auch etwas das garnicht hierher gehört entschuldigung.
kai pflaume (hoffe richtig geschrieben) ich weiß nicht ob du ihn kennst, ich werde mich bei ihn bewerben wenn es denn noch möglich ist, damit ich dir beweisen kann das du mir "alles" bedeutest, einen psychologen werde ich besuchen um meine dumme eifersucht unter kontrolle zu bekommen nur bitte tu mir das nicht an.
egal wie sehr ich mich blamieren werde.

Antwort #10, 02. Oktober 2009 um 09:01 von Rikato

hey wenn des jemand löscht ist des blöd weil wieso dürfen wir net frei reden also so sachen wie treffen wir uns oder so verstehe ich gut aber doch net wenn man sich kennt

Antwort #11, 09. Oktober 2009 um 17:08 von Rascal_04

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crisis Core - Final Fantasy 7

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)