Tierrückzüchtung,Tutorial (Wildlife Park - Wild Creatures)

Wie kann ich Yetis,Dinos, u.s.w in meinen Park bringen?
Und was sind Tutorials.

Frage gestellt am 24. März 2008 um 14:56 von dolly

4 Antworten

Wie das mit den Yetis usw funktioniert, weiß ich grad nicht, da ich das Addon bisher noch nicht gespielt habe.
Aber Tutorials geben dir eine Anleitung für die grundlegenden Dinge, die du im Spiel machen musst/kannst. Da werden halt die wichtigsten Aktionen wirklich Schritt für Schritt erklärt.
Vielleicht findest du in den Tutorials ja auch was zu den Yetis usw.

Antwort #1, 25. März 2008 um 09:34 von kaddimaus

Hi,

Du musst ein Forschungszentrum bauen. Wenn du auf dieses klickst, erfährst du, welches Tier Du zuerst erstellen musst. Dann lässt Du deinen Forscher daran forschen, nachdem du im Forschungszentrum eingestellt hast, welches Tier du rückzüchten willst. Das Tier, an dem geforscht wurde, ist dann trächtig und Du kannst absofort dass gewünschte Tier erstellen

Marlee

Antwort #2, 15. April 2008 um 20:20 von Marlee

dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

Antwort #3, 11. Mai 2008 um 13:22 von dolly

beim personal gibt es hinten einen Professor mit einem ei ,den musst du ankliken . deas ist das labor. stell es in den park ,klike darauf und dann nochmal auf die weiße Fahne. jetzt kannst du aswehlen welche tierart du gern hättest. er zeigt dir nun an welche noch nicht ausgestorbene tierart du zur rückzüchtung brauchst.von dieser art musst du ein weibchen in die nähe des forschers setzen. nach einiger zeit ist das weibchen schwanger und das baby wird einurzeitmonster (orang-utan bekommt Jety)

Antwort #4, 30. Mai 2009 um 09:07 von pau12l

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Wildlife Park - Wild Creatures

Letzte Fragen zu Wildlife Park - Wild Creatures

Wildlife Park - Wild Creatures

Wildlife Park - Wild Creatures
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wildlife Park - Wild Creatures (Übersicht)