Sim verhungert nicht!? (Sims 3)

Ich stelle mit dem cheat 'testingcheatsenabled true' den Hunger meines Sims ganz runter. Anschließend erscheint ein Symbol 'Verhungert', darunter steht 7 Stunden. Wenn die 7 Stunden ablaufen sind, sollte mein Sim verhungern, aber stattdesen fängt der Countdown vom Anfang an. Warum verhungert der Sim einfach nicht?

Frage gestellt am 13. Oktober 2009 um 18:53 von charlie_

2 Antworten

Vielleicht liegt es daran,dass du etwas in den Optionen umgeaendert hast?Zum Beispiel "NICHT altern" der Sims?
Oder dein Sim hat als Merkmal "pechvogel" ,hab gehoert dass die dann nicht sterben,bin mir aber nicht sicher

Antwort #1, 13. Oktober 2009 um 20:02 von Lessica

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
meiner ist auch nicht verhungert, obwohl ich ihm 2 Tage nix zu Essen gegeben habe.
Wenn du einen Sim umbringen möchtest empfehle ich dir, den in einen Pool zu tun, Mauer drum zu bauen und dann einfach schwimmen zu lassen, Spätestens wenn der Sim müde ist, ertrinkt er, ganz einfach. Du musst aber eine Mauer ganz um de Pool bauen sonst geht er einfach am Rand aus dem Pool...

Antwort #2, 16. Oktober 2009 um 15:02 von julisc

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)