Frage (Mein Westernpferd)

ich wollte wissen wie dfas Spiel so is.

Frage gestellt am 16. Oktober 2009 um 01:52 von HorseFriend13

3 Antworten

Das Spiel an sich ist eigentlich sehr gut. Nach einiger Zeit wird es jedoch sehr langweilig da du nur einige Lektionen im Training hast. Allerdings musst du seehr viele Turniere reiten die am meisten Spaß machen. Du kannst drei Spiele auf dem Spiel haben. Das lohnt sich. ;D
Ich würde das Spiel erst einmal ausprobieren und von einer Freundin ausleihen. Wenn es keine deiner Freundinnen hat dann würde ich es mir kaufen das lohnt sich an für sich. Es ist auch nicht mehr sooo teuer.

Mein Fazit:

Überleg' es dir erst. Es wird schnell langweilig aber an für sich ist es ein sehr schönes tolles Spiel. :) Viel Spaß

Antwort #1, 03. Januar 2010 um 18:16 von Jojoma

Also ich hab es noch sehr neu und häng grad irgendwo fest(siehe andere frage)aber ich finds echt ein hammer spiel und finde auch die geschichte toll.

Antwort #2, 30. März 2010 um 18:26 von Hannah11

das Spiel ist toll! nur die Fellfarben auswahl ist wirklich mickrig

Antwort #3, 17. Oktober 2010 um 18:50 von DS_Freak97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mein Westernpferd

Letzte Fragen zu Mein Westernpferd

  • Mein Westernpferd: Frage

Mein Westernpferd

Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

Fortnite: Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

In einem Artikel haben wir kürzlich darüber geschrieben, wie ein Erzieher den Fortnite-Hype auf dem Schulhof (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mein Westernpferd (Übersicht)
* gesponsorter Link