was macht mehr spaß (Fifa 10)

bitte reinschauen, will eure meinung wissen

was macht mehr spaß?
wenn ich mir zb union berlin in der 2. liga nehme und gleich meister werde und in der 1.liga auch gleich mit einem leichteren schwirigkeitsgrad 1 oder 2 werden
oda!
wenn man nach ca 2 saisonen mal in der 2.liga um den meistertitel mitkämpfen kann und der ersten saisonen in der 1.liga um den abstieg kämpft und erst nach einer zeit mit besseren spielern usw besser ist

ich glaub das 2te, sonst is es ja unrealistisch

thx im vorraus

Frage gestellt am 26. Oktober 2009 um 21:08 von gelöschter User

2 Antworten

hab auf düssledorf ne 4 sterne manshcaft gemacht in 5 saioson..ich spiel auf legende und bin mittlerwiele auch international dabie weil ich leztens 5ter gewordn bin..davor 2 mal 8ter und einmal 10..

also die herausvorderungen machen mehr spaß als dierekt ne gute manshcfta zu nehmen..

Antwort #1, 26. Oktober 2009 um 22:14 von Samy-Tribal

also die meisten würden ja wenn sie nicht mit absicht schlecht spielen auf jedem schwierigkeitsgrad den ersten vorschlag problemlos schaffen und ich würd sagen extra schlecht spielen macht doch keinen spaß.

Antwort #2, 26. Oktober 2009 um 22:23 von king_of_spieletipps

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 10

Fifa 10

Fifa 10 spieletipps meint: Die Vorankündigungen, Bilder und Videos lassen einen vor Ehrfurcht fast vergessen, dass es sich nur um ein Spiel handelt. Aktueller Eindruck: gut Artikel lesen
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 10 (Übersicht)