Ich brauch hilfe bei The Legend of Zelda 4 - Links Awakening DX! (Zelda DX)

ich komme im windfisch Ei nicht weiter weil ich nich weis was man bei der Stelle wo man runterfallen muss machen muss. nämlich wenn man runterfällt dann kommt man an ne stelle wo man nur nach hinten gehen kann dass man nich an dieselbe stelle kommt .weiß jemand wie man da weiterkommt?:(

Frage gestellt am 25. März 2008 um 22:28 von johanneslato

8 Antworten

Hallo,

auch noch einer, der den Klassiker zockt, hätte nicht gedacht, dass heute bei der Kontrolle eine solche Frage reinkommt. Ich helfe natürlich gerne:

Weißt du wo die Bibliothek ist? Sie ist in diesem Dorf, wo das Spiel auch begonnen hat, Möwendorf heißt es, wenn ich mich richtig erinnere (das letzte Mal habe ich vor 6 Jahren gespielt ;-) ).

In dieser Bibliothek gibt es ein Buch, indem im Laufe des Textes Pfeile zu lesen sind. Das ist dein Wegweiser. Zeigt der erste Pfeil z.b. nach unten, musst du an der ersten Kreuzung nach unten gehen, zeigt der zweite nach rechts, musst du nach rechts gehen.
Notiere dir den Weg am Besten auf einem kleinen Blatt Papier, es wäre ärgerlich, wenn du wieder zur Bibliothek zurück müsstest, weil du den Weg vergessen hast.

Um das Buch lesen zu können, brauchst du die Lupe, ich hoffe du hast sie, ansonsten musst du sie unter Zoodorf finden, in einer Höhle. Wenn du sie nicht finden solltest, klicke auf meinen Namen und sende mir eine Mail, dann werde ich dir den Weg im Windfisch-Ei mailen, denn ich müsste jetzt selber nachschauen (du musst, wenn ich dir eine Mail senden, in deinem richtigen Emailpostfach nachschauen!).

Der Endgegner wird sehr schwer werden. Ich hänge bereits seit gut 6 Jahren an ihm. Er hat sehr sehr viele Formen, also viel Glück.

Viele Grüße
Simon

P.S.: Wie gesagt, solltest du die Lupe nicht haben, einfach eine Mail reinschicken, ich werde mich dann drum kümmern. Da du aber die englische Version hast, bzw. das gleiche Spiel, nur für den Game-Boy-Colour, könnte der Weg in meinem Spiel anders sein, aber das bekommen wir hin.

Antwort #1, 25. März 2008 um 22:37 von Aran

ey voll thx darauf wär ich nich gekommen ich dachte das buch gammelt da einfach nur rum aber komisch ich hätte nich gedacht dass
jemand sich über dieses spiel noch auskennt

Antwort #2, 25. März 2008 um 22:44 von johanneslato

ach ja ich hab hier mal irgendetwas über den boss gelesen über den du gesprochen hast
einTipp

Antwort #3, 25. März 2008 um 22:45 von johanneslato

ach ja noch was wie kann man eigentlich dieses fette Walross beim Fotograf im tierdorf happy machen

Antwort #4, 25. März 2008 um 22:49 von johanneslato

falls du antwortest und ich antworte nich zuruek dann penn ich
gn8

Antwort #5, 25. März 2008 um 22:53 von johanneslato

Sorry,

das weiß ich leider nicht mehr, ist viel zu lange her. Vielleicht hilft dieser Link dir weiter, das ist der letzte Tipp auf der Seite:
/cp_19417_0/

Das ist das gleiche Zelda-Spiel, nur die Deutsche-Version, aber vom Inhalt her ändert sich nicht.
Zudem kann ich dir mal den Weg geben. Ich habe mal diesen Text vor gut 3 Jahren geschrieben, als ich hier noch unter einem anderen Namen angemeldet war:
/cp_1704_15/

Der erste Tipp der Seite, von "Gumba" geschrieben. Jetzt wo ich hier Moderator bin, wollte ich nicht mehr so einen Namen haben ;-).

Viele Grüße
Simon

Antwort #6, 26. März 2008 um 14:18 von Aran

ach ja wie soll man diese Pfeile verstehen in dem Buch?

Antwort #7, 27. März 2008 um 13:39 von johanneslato

Die Pfeile sind einfach zu verstehe. Nehmen wir mal an, die Pfeile wären so:
hoch,runter,rechts,links,hoch,rechts

Dann musst du an der ersten Kreuzung hoch gehen, an der Zweiten runter, an der Dritten rechts, an der vierten links, an der Fünften hoch und an der Sechsten rechts.

Nun bist du beim Endgegner

Viele Grüße
Simon

P.S.: Die Pfeile oben sind nur ausgedacht, in der Bibliothek sind sie anders.

Antwort #8, 28. März 2008 um 01:07 von Aran

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Link's Awakening DX

Letzte Fragen zu Zelda DX

Zelda DX

The Legend of Zelda - Link's Awakening DX spieletipps meint: Das bis heute originellste Zelda-Abenteuer macht heute noch so viel Spaß wie damals in den 90ern - muss man mal gespielt haben.
91
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda DX (Übersicht)