Kann mir ma jemand dar helfen? bitte (GT 3)

Schafft es, mit einem Escudo Pikes Peak 999.999 km zu fahren. Dann wählt im Ausdauer Rennen die Cote d Azur Strecke. Fahrt nun den letzten Kilometer, brecht das Rennen ab (ihr müsst euch auf Platz 2 befinden, und eurem Vordermann einen Schubser gegeben haben). Dann seht in eurer Garage nach.

Und was pasiert dann ?

Frage gestellt am 31. Oktober 2009 um 20:25 von Markuskam09

4 Antworten

kp
is warscheinlich nur verarsche
wer fährt schi 1 km vor den millionen?

Antwort #1, 03. Januar 2010 um 23:58 von Hellboy13

außerdem ist der escudo völlig ungeeignet für die Cote d Azur strecke...da kann man niemals 2 werden...und außerdem was soll das bezwecken wenn man den gener hinten reinfährt?ich schließe mich hellboy13 an und meine auch das das eine verarsche ist.

Antwort #2, 18. Januar 2010 um 00:26 von MasterofGamer95

probiers doch ma aus bei mir gehtz

Antwort #3, 06. Januar 2011 um 20:11 von deiine

hm, wenn des keine verarsche is, dann müsste es bei youtube videos zu geben
ich find aber kein einziges!
d.h. 99,9999% verarsche

Antwort #4, 06. Januar 2011 um 20:17 von Hellboy13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 3 - A-Spec

GT 3

Gran Turismo 3 - A-Spec spieletipps meint: Realismus Pur! Wer Rennspiele mag, wird Gran Turismo lieben!
Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

Assassin's Creed - Odyssey: Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

"Ich finde sie passt nicht so ins Setting!", ist ein Satz, den ich in letzter Zeit häufiger auf Facebook, Twitter (...) mehr

Weitere Artikel

Das erste Live-Event verspätet sich aus absurden Gründen

Assassin's Creed - Odyssey: Das erste Live-Event verspätet sich aus absurden Gründen

Das erste Live-Event in Assassin's Creed - Odyssey sollte ursprünglich bereits am 16. Oktober stattfinden und euch (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link