multyplayer-online-konto (AoM)

also ich will mie in AOM ein online konto erstellen ich geb alles ein also passwort und name und lans und alles hal doch weennn ich auf ok drück kommt da so eine feld da wo nix drinn stehht sonder nur ein ok darunter was ist das und was mach ich falsch

Frage gestellt am 04. November 2009 um 15:24 von Semi0902

4 Antworten

Na, bei mir stand nur, dass meine Version nicht aktuell genug ist.
Jedenfalls hab ich schon ziemlich oft davon gehört, dass man nicht mehr auf normalen Wege mit einer Gold-Version spielen kann.
Eine Alternative wäre hamachi, ein Programm, das eine LAN-Verbindung zwischen PCs simuliert. Da man bei AOM ganz normal LAN spielen kann, funktioniert das auch so. Google doch einfach nach hamachi.

Antwort #1, 05. November 2009 um 16:55 von Zrago

jo thx

Antwort #2, 07. November 2009 um 00:06 von Semi0902

tja aba LAN is LAN und online ist online.
über LAN kann man nur mit freunden, also "verbundenen" computern, spieln. online kann man mit beliebigen anderern spielern der welt spielen.
das ist der der unterschied.

Antwort #3, 31. Dezember 2009 um 12:47 von AustriaKing

Tja, mit hamachi kann man ja auch mit "verbundenen" computern zusammen spielen. Und zwar mit denen, die in einem hamachi-Netzwerk drin sind. Dazu zählen eigentlich mehr die Spieler "der welt".
Wenn man mit hamachi spielt, wählt man bei AOM die Option "LAN", deshalb meine Aussage oben.

Antwort #4, 31. Dezember 2009 um 14:13 von Zrago

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Mythology

AoM

Age of Mythology spieletipps meint: "Age of Empires" goes Olymp: "Mythology" mischt der bewährten Rezeptur griechische Mythologie bei, das Ergebnis ist ein moderner Strategie-Klassiker. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Bitte kommt doch wieder zurück

Vergessene Spieleserien: Bitte kommt doch wieder zurück

Gerade macht ein kleiner, lilafarbener Drache wieder von sich reden. Mit Spyro Reignited Trilogy kehrt ein geliebter (...) mehr

Weitere Artikel

Kostengünstige Konsole ohne Laufwerk soll 2019 kommen

Xbox One: Kostengünstige Konsole ohne Laufwerk soll 2019 kommen

Microsoft hat ein Faible für digitale Inhalte. Seit vielen Jahren versuchen sie, den eigenen Game Store und die da (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoM (Übersicht)
* gesponsorter Link