Antwort (AC Wild World)

Weis klingt blöt aber ich habe eine Lösung wie mann Spielstände/Save Games edieren kann.(Nur für R4)
Savegame ist die Datei wo die Spielstände gespeichert werden.
Es gibt einen Editor mit dem man die Spielstände edieren kann.(Download unter:http://board.gulli.com/thread/1276810-
Anleitung:
1.Mann downloadet die Version.
2.Mann gibt den Ort an wo sich der zu edierende Speicherstand(Save Game)beffindet.(Auf der Speicherkarte)
3.Nun kann man seine Items,die Karte,Geld(Sternis) und weiteres edieren.

Frage gestellt am 06. November 2009 um 14:52 von BBSS

3 Antworten

1. Was meinst du mit R4?
2. Was meinst du mit edieren?
3. Hä worum gehts nochmal?

Antwort #1, 06. November 2009 um 18:05 von animal09

1.R4 Revoltuion ist die langerwartete Slot1 Lösung des berühmten und bewährten Herstellers der M3 Adapter Serie. Für dieses System ist keine PassCard oder Flashme nötig, es belegt nur den DS Karten Slot. Der GBA Slot bleibt zur anderweitigen Nutzung frei. R4 Revolution nutzt MicroSD Karten als Speichermedium, man erreicht somit eine preiswerte und hohe Kapazität bei gleichzeitig perfektem Design für den DS/DS Lite. Durch seinen niedrigen Preis, das perfekte Design und die unkomplizierte Handhabung ist das R4 Revolution System ein starkes Angebot!
- Die Grösse entspricht einem originalen DS-Modul - Eingebaute PassMe-Funtion (Man benötigt KEIN FlashME, PassMe, PassCard etc.), Garantie bleibt erhalten - Nutzung von MicroSD (TransFlash) Karten als Speichermedium, diese sind günstig und vielseitig einsetzbar - Startet Clean Dumps, kein patchen der Spiele nötig - Sehr einfach in der Handhabung: Dateien werden einfach per Drag´n´Drop auf die MicroSD Karte kopiert - Keine Treiber notwendig - Unterstützt verschiedene Gewindigkeiten bei MicroSD Karten, auch auf langsamen Karten gibt es keine Slowdowns oder Ruckler - Keine Batterie notwendig, Savegames werden direkt auf der MicroSD Karte abgelegt, so geht kein Spielstand verloren - Die Art der benötigten Save-Datei wird selbstständig erkannt und dann automatisch angelegt - Unterstützt Homebrew, IO Lib wird zum Start verfügbar sein - Schauen Sie Filme wo sie wollen, hören Sie Musik und lesen Sie Texte(e books) auf dem DS durch die Nutzung von MoonShell
2.Edieren=Bearbeiten
3.Um das bearbeiten von Spielständen/Savegames und wie es geht

Antwort #2, 07. November 2009 um 18:57 von BBSS

achso dankw für die (lange) erklährung

Antwort #3, 07. November 2009 um 20:29 von animal09

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)