Hilfe! (Oblivion)

Kann mir jemand helfen? Ich habe das Speil schon recht weit gespielt und es aber seit erst ca. Montag installiert doch plötzlich läd es nur noch ganz langsam also der Balken gehts langsam bis zum ende und dann passiert nichts mehr! soll ich das spiel deintallieren? wenn ja wie sichere ich meine daten?

Nicht zu langsam: AMD Phenom II X4 (10,4 ghz), 2 gb ddr3 ram, geforce 9500GT 1 gb ram, 500 gb Festplatte, win XP sp 3

Frage gestellt am 06. November 2009 um 20:41 von gelöschter User

3 Antworten

bei der deinstallation wirst du gefragt, ob du deine spoeldaten beibehalten bzw. löschen willst, du kannst es also gefahrlos deinstallieren, deine daten beleiben erhalten, vorausgesetzt das du die richtige antwort anklickst, wenn er dich fragt, fragt er dich also, willst du die speicherstände beibehalten, sagst du ja, fragt er dich, willst di die speicherstände löschen sagst du natürlich nein, also genau lesen.

Antwort #1, 06. November 2009 um 20:42 von Finkrek

Ok danke , ich dachte nur er deintalliert es mit wizzard da wirst du nämlich nicht gefragt

Antwort #2, 06. November 2009 um 21:00 von gelöschter User

nun du musst es über deinstallation deinstallieren, und nicht über software.

Antwort #3, 06. November 2009 um 20:56 von Finkrek

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)