Explodierende Blöcke bewegen (Jak 2 - Renegade)

Hi. Bin grade an der Stelle, wo ich mich mit einem Kumpel durch den Untergrund unterm Hafen kämpfe (91 %). Da muss man so Blöcke bewegen, damit sich Tore öffnen. Bei den ersten beiden ist das ja kein Problem, die haut man einfach schnell um, bis sie in den Löchern landen. Dann wird man von dem Riesenmetallschädel verfolgt, und den nächsten Block, den schaff ich einfach nicht. Ich stell mich ganz schnell oben drauf an die Kante, drück die Quadrat- und dann die X-Taste. Das Ding fliegt auch Richtung Loch im Boden um. Nur stürz ich dann entweder ins Bodenlose, oder wenn ich tatsächlich auf dem anderen Podest lande, bin ich nicht schnell genug wieder drüben, bevor das Teil explodiert. Hab's schon x-mal probiert. Gibt's da noch nen Kniff?
Grüssli,
Mac

Frage gestellt am 07. November 2009 um 12:41 von macchicken

1 Antwort

Hi, hab selber ne Antwort im Web gefunden, ist sooo einfach, wenn man's weiss: Man kann die Dinger auch mit der roten Kanone einfach umschiessen!

Antwort #1, 13. November 2009 um 12:31 von macchicken

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Jak 2 - Renegade

Jak 2 - Renegade

Jak 2 - Renegade spieletipps meint: Feines Jump & Run, dessen hoher Schwierigkeitsgrad aber sicher nicht jedem zusagt.
84
Das Spiel wirft Fragen auf und Bethesda gibt Antworten

Fallout 76: Das Spiel wirft Fragen auf und Bethesda gibt Antworten

Fallout 76 wirft Fragen auf, Bethesda gibt Antworten. Und zwar im Rahmen der QuakeCon. Wie das Online-Spiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint im März und Collector's Edition

Sekiro - Shadows die Twice: Erscheint im März und Collector's Edition

Auf der E3 2018 haben Activision und From Software ihre Partnerschaft bekanntgegeben und zeitgleich Sekiro - Shadows Di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jak 2 - Renegade (Übersicht)
* gesponsorter Link