Level 3: Mondscheingrotte (Zelda Oracle of Ages)

Ich habe bereits die Karte gefunden. Jetzt bin ich in einem Raum angekommen, wo es keine Türen gibt. Nur Steine.
Ich weis nicht wie ich weiterkomme. (Der Raum ist da, wo du zu erst auf der Drehplatte hingefahren wirst.)

Einen Stein kann ich schieben. Bringt aber nichts. Zwei kann ich wegsprengen, bringt mich aber auch nicht weiter. Ich kann auch keinen wegziehen oder sonst etwas.

Vor dem Raum mit der Dregscheibe befindet sich auch noch ein Raum mit einem blauen Stein, den man zerschlagen kann. Dann gibt es eine Erschütterung. Bringt das was?

Was muss ich machen, um hier weiterzukommen?

Frage gestellt am 07. November 2009 um 15:52 von Sven0581

2 Antworten

Du musst die brüchigen Steine wegsprengen (Bomben werfen) und kannst dann irgendwo einen Stein verschieben, sodass du den blauen Stein zerstören kannst (du musst insgesamt 4 davon kaputt machen, um später weiterzukommen). Danach schiebst du die Statue so, sodass die Statuen ein Quadrat bilden, und es fällt ein Schlüssel herunter.

Antwort #1, 08. November 2009 um 10:26 von NintendoDS-Fan95

Das bringt bei mir aber nichts.

Antwort #2, 04. Dezember 2009 um 15:19 von wsda

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Zelda - Oracle of Ages

Zelda Oracle of Ages

Zelda - Oracle of Ages spieletipps meint: Die neuen Abenteuer des Hand-Helden Link, verpackt in showreife 3D, machen nicht nur zwischendurch eine Menge Spaß.
90
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Oracle of Ages (Übersicht)