Hilfe, mein haus brennt (Sims 2 - Gestrandet)

wenn ich mein haus baue, und später etwas suchen gehe, dann wieder kome steht mein haus in flammen.
was kann ich dagegen tun.

Frage gestellt am 09. November 2009 um 18:52 von hotfielder

3 Antworten

Ich nehme mal an, dass du zu viele Möbel rumstehen hast, dadurch steig die Brandgefahr. Wie hoch sie ist, siehst du an dem roten Haus im "Möbel-Platzier-Modus". Je mehr rot zu sehen ist, desto höher die Brandgefahr. Pack einfach etwas, was du nicht so dringend brauchst in dein Inventar. Kann auch sein, dass dein Haus zu groß ist und deswegen die Brandgefahr so hoch ist, deswegen sollte man nie zu große Häuser bauen.
Hoffe, ich konnte helfen!

Lg Gwendolin

Antwort #1, 09. November 2009 um 20:35 von Gwendolin

ja vielen dank

Antwort #2, 11. November 2009 um 13:27 von hotfielder

hast du neben denem haus ein lagerfeuer? wenn ja ist das auch ein grund ist mr auch mal passiert hab das lagerfeuer neben meiinem haus gebaut und dann hat es gebrannt!

Antwort #3, 09. Dezember 2009 um 11:51 von maxii_schatzii

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Gestrandet

Sims 2 - Gestrandet

Die Sims 2 - Gestrandet spieletipps meint: Kurzweilige Lebenssimulation mit einem frischen Setting. Die Umsetzung ist leider nicht die beste, insofern kein Spiel für die einsame Insel.
68
Was für ein Spieler-Typ seid ihr?

Assassin's Creed: Was für ein Spieler-Typ seid ihr?

Die beliebte Reihe um die Assassinen geht mit Assassin's Creed – Odyssey jetzt schon in die elfte Runde. Auch wenn (...) mehr

Weitere Artikel

Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Devil May Cry 5: Die Ultra Limited Edition kostet bis zu 7.000 Euro

Für 7.000 Euro könntet ihr euch 24 „PlayStation 4“-Konsolen kaufen. Oder 875 Pizzen bestellen. Od (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Gestrandet (Übersicht)
* gesponsorter Link