Vergleich der Gothic Generationen (Gothic 2)

Ich hab Gothic 3 und die Risen Demo gezockt. Doch jetzt wollt ich mir Gothic 2 holen. Doch da hab ich noch ein paar fragen:
1. Wie ist die Grafik von den Spiel?
2. Was ist besser als bei Gothic 3?
3. Welches Spiel ist besser: Gothic 1, 2 oder 3 ?
4. Was ist besser an den Spiel?(von der Antwort aus Frage 3)


Danke im voraus für eure Antworten:-}

Frage gestellt am 16. November 2009 um 20:57 von nsup1

2 Antworten

1. Oldschool. Schau dir die Screenshots doch an. Macht aber auf jedenfall spassss!
2. Die Story, das Felling, Quest,...
3. 2er + Addon!
4. siehe Punkt 2.

mfg Ork2008

PS: Unbedingt das Addon!

Antwort #1, 16. November 2009 um 21:14 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?
1) Du kannst nicht erwarten, dass Spiele die zwischen 8 und 10 Jahre alt sind mit der Grafik von heute zu vergleichen sind. Zu ihrer Zeit, wo die Spiele auf den Markt kamen, waren das die Spiel die eine Topgrafik hatten. Aber ein Spiel besteht ja nicht nur aus der Grafik, oder?
Und da kommen wir auch schon zu deiner Frage 2 und 3. G3 sieht nach den ganzen Patch´s echt gut aus. Aber was nutzt dir die tolle Grafik, wenn da nichts passiert?
Die Story von G1 und auch von G2 sind absolut super. Der eine mag G1 einbisschen mehr, der andere wieder G2. Natürlich mit Addon.
G3 hat leider eine sehr flache Story die zwar durch die Community sehr aufgepäppelt wurde, aber mit G1 + 2 nicht zu vergleichen ist.
Hätte P.B. die Namensrechte weiter behalten dürfen, dann wäre Risen mit G1 zu vergleichen. Von der Spannung und dem ganzen drumherum. Flappsig gesagt, G1 mit neuer Grafig. Leider, leider ist Risen viel zu kurz.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #2, 16. November 2009 um 21:49 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)