Bitte melden der irgendwas mit Ork heißt xD (Gothic 3)

Also

Zu deiner frage:Wie viel geld will ich ausgeben.
Ich will einen guten und einen sehr guten computer so dazwischen halt^^
Wieso fragst du?kannt du mir weiter helfen^^

Frage gestellt am 17. November 2009 um 17:14 von BlackandWhite

3 Antworten

so um die 800 euro dürfte ein ziemlich guter schon kosten---^^

mfg philippet

Antwort #1, 17. November 2009 um 17:40 von philippet

Ich weiß zwar nicht wieso, aber deine erste Frage ist weg. Darum gebe ich dir hier meine Antwort mal rein.

Du solltest dich aber auch in einem Fachgeschäft mal beraten lassen.
Vor allem, wenn du, wie es bei einem neuen Rechner nun mal so ist, dann Windows 7 bekommst. Dann brauchst du dich nicht wundern, wenn du Gothic gar nicht mehr spielen kannst. Windows7 wird von Gothic nicht unterstützt. G1 und G2 kannst du völlig vergessen, die laufen mit 95 % Sicherheit nicht. G3 weiß ich jetzt nicht ganz genau, müsstest es probieren.
Aber das ist nicht nur bei Gothic so, viele alte Spiele unterstützen Windows 7 nicht, die kannst du dann alle vergessen.
Ja das mit den GHz, da würde ich eher sagen, nicht unter 3 GHz, pro Kern. Denn vielleicht weißt du ja, dass Gothic keinen Mehrkernrechner erkennt. Gothic arbeitet nur mit einem Kern, genauso wie es nur 3,3 GB Arbeitsspeicher erkennt. Solltest du dir also einen 64 bit Rechner zulegen, wo du Theoretisch 12 GB ram verwenden könntest, nutzt es dir nichts, weil Gothic eben nur 3,3 GB erkennt. darum, 4 GB ist schon in Ordnung.
Ach ja, frag bei deinem Händler auch mal nach, ob der Rechner denn auch wirklich mit 4 GB Arbeitsspeicher arbeitet, denn Windows ist so eingestellt, dass es nur 2,2 GB verarbeitet und der Rest gar nicht von Virtuellen Speicher genutzt wird.
Und leider ist es so, solltest du dir wirklich einen guten Gamer PC holen, so für rund 1000 € und mehr, kann es dir immer noch passieren, dass G3 ruckelt. Das liegt einfach am Spiel, aber du solltest es zumindest viel flüssiger spielen können wie mit deinem alten Rechner.
Wenn du den Rechner wirklich hauptsächlich zum spielen Nutzen willst, dann solltest du dir wirklich überlegen, ob du nicht dein altes System (XP) drauf ziehen lässt.
So jetzt habe ich aber genug geschrieben, du wirst jetzt wahrscheinlich völlig duselig von meinem Geschreibe sein. Aber einiges davon solltest du wirklich bedenken und vielleicht auch übernehmen. Ist nur ein Rat. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #2, 17. November 2009 um 17:49 von gelöschter User

Hier bin ich!

mfg Ork2008

PS: Ja ich kann dir weiterhelfen, aber ich wüste gerne wie viel Geld du aufbringen kannst! Also welche Preisklasse: max 500, oder max 750, doer max 100 usw...

mfg Ork2008

Antwort #3, 17. November 2009 um 18:52 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)