was is besser (Tekken 6)

was fintet ihr besser

tekken 6
soulcalibur 4
streetfighter 4
oder etwas gar virtua figther 5?

Frage gestellt am 25. November 2009 um 17:54 von SlicedPi

7 Antworten

Ich würd sagen Soul CAlibur IV da es am besten aussieht und man eigene Charaktere basteln kann echt spaßig^^
Tekken 6 hab ich mir mal ausgeborgt aus Videothek, war aber nicht so toll, Grafik nur in Cut-Scenes gut und Story-Modus echt blöde.
Streetfighter und Virtua Fighter hab ich noch nicht gezockt.
Sorry^^

Antwort #1, 26. November 2009 um 20:51 von horrorfan95

Ich sage mal Tekken 6 gefählt mir am besten.
Ich kenne alle diese spiele oder ich habe zumindest ihre vorgänger gespielt.
Mit Tekken 6 kann nur Soul Calibur vielleicht mithalten.

Was die Graphik angeht - reden wir wirklich hier noch über graphik? Ich glaube Xbox360 spiel können wir mit diesem thema verschonen oder? Die Graphik ist gestochen scharf,also was wollt ihr mehr?

Virtua Vighter ist gar nicht übel,aber hier muss man sehr viel lernen wenn man einen kämpfer beherschen will.Sehr cool,aber schwer auch.

Streetfighter - kenne das spiel nicht so gut,deswegen kann nichts besonderes sagen.

Antwort #2, 26. November 2009 um 21:21 von iron-dragon

ich habe alle vier spiele virtua fighter finde ich scheiße, tekken 6 und soulcalibur ist sehr leicht zu spielen und street fighter 4 ist für profis. street fighter finde ich am besten

Antwort #3, 28. November 2009 um 22:38 von ertiking

1) Mir hat am meisten Tekken gefahlen alle teile 6 teil ist der beste bis jetzt.
2) Hab Soul Calibur 4 net viel gespielt aber ich hab das 3 teil gespiel für mich ist das net so gut wie Tekken mir gefählt net so mit Waffen zu kämpfen ich lass lieber die Fäuste reden.
3) Steet Fighter 4 brauch net zu schreiben das spiel find ich nur sehr übel sogar auf der XBOX 360 ist die Graphik so fast wie PS1.
4 Virtual Fighter 5 Das spiel ist nicht schlecht eigentlich sehr gut aber die tehniken sind dort sehr schwer zu erlernen ich konnte dort nur mit einen Charakter sehr gut kämpfen mit denn Blonden da der viel mit händen und füsen kämpft nur wegen diesen charakter hab ich mir das spiel ausgeliehen aber mit anderen char ist net so gut. Einfach gesagt nix für anfänger.

Antwort #4, 28. November 2009 um 23:19 von Chaos-Dragon

Was Virtua Fighter angeht muss ich dem @Chaos-Dragon recht geben.
Das ist ein spiel für profis.Die Graphik fand ich da sehr gut.Wenn man einen kämpfer so richtig beherscht dann hat eine anfänger null,nada,zero keine schance.Was man von Tekken nicht behaupten kann.Hier kann ein anfänger einfach den Hwoarang nehmen und einfach alle tasten drücken und schon kann er vielleicht gewinnen.Natürlich werde ich sowas mit meinen Devil Jin nicht zulasen,aber trotzdem.Tekken ich nicht so professionel wie Virtua Fighter und ein profi wird mir zustimmen.

Soulcalibur hat die selbe firma gemacht,nämlich namco.Also die spiele sind sich sehr änlich.Nur halt andere geschichte,charaktere und waffen oder fäusten.Also beide sind schon cool finde ich.Mein liblingskämpfer war Siegfried(später Nightmare),aber mit anderen konnte ich auch sehr gut spielen.

Was Streetfighter angeht dann diese aussage das es PS1 Graphik haben sollt finde ich etwas übertrieben.Das spiel ist was für fans udn combo-profis und war seiner zeit legendäre.

Antwort #5, 29. November 2009 um 19:28 von iron-dragon

Ah must du mich immer an den Hwoarang erinern iron-dragon natürlich würde ich es net zulasen wenn ich gegen denn kämpfe aber für anfänger ist er die besste wahl am anfang aber gleich schnell aufhören und mit einen anderen trainieren denn Hwoarang wird dann schnell langweilig.

Antwort #6, 29. November 2009 um 22:20 von Chaos-Dragon

Also über Virtua Fighter und Soul Calibur kann ich dir nix sagen, aber von Street Fighter 4 (so schön es auch ist) würde ich dir abraten, denn der xbox controller scheint nicht präzise genug zu sein, was bedeutet, dass du dir nen sau teuren Arcade Stick kaufen müsstest.

Ach ja @ chaos dragon: Beleg mal nen Rechtschreibkurs!

Antwort #7, 31. Dezember 2009 um 16:04 von hurlay

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tekken 6

Tekken 6

Tekken 6 spieletipps meint: Die Prügelklassiker hat ein wenig Staub angesetzt und Fans vermissen sinnvolle Kampagnen. Im Multiplayer überzeugt er aber auch weiterhin. Artikel lesen
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tekken 6 (Übersicht)