Fahrmission 11. (GT 4)

Hat einer die Fahrmission 11 geschafft wenn ja wie habt ihr die geschafft?

Frage gestellt am 29. November 2009 um 17:07 von Cheffzocker

7 Antworten

Nun ja, die ist auch nicht ohne. Der ungetunte alte Toyota zeichnet sich weder durch gute Straßenlage noch durch gute Beschleunigungswerte aus. Dazu kommen noch ziemlich miese Reifen. Die einzige Chance besteht darin, möglichst wenig Schwung zu verlieren, keine Quersteher oder gar Crashes zu fabrizieren und, wo möglich, Windschatten auszunutzen. Nur mit einer absolut fehlerfreien Fahrt kann diese Mission bestanden werden. Obwohl ich mich für einen relativ erfahrenen Fahrer halte (spiele GT4 gerade zum siebten Mal), habe ich etwa 15 Versuche benötigt, um es zu schaffen. Ich kann dir nur raten, verliere nicht die Geduld und probiers immer wieder. Dann wirst du selbst sehen, wo noch was geht und wo nicht. Viel Glück!

Gruß nytefly

Antwort #1, 30. November 2009 um 00:07 von nytefly

Danke.

Antwort #2, 30. November 2009 um 14:28 von Cheffzocker

wenn ich mich ned irre is des die wo du mit nem toyota rennwagen n paar andre auf dem twin ring i-was überholen musst, stimmts?
die hab cih nach etlichen fehlversuchen geschaft
hab da noch KEIN lenkrad gehabt
ich habs mit besser geschafft
aber des muss jeder selbst rausfinden wie man besser is
z.b. aufer nordschleife bin cih mitn controler schneller als mitn lenkrad, aber auch ned bei jedem auto ;)

Antwort #3, 11. Dezember 2009 um 03:12 von Hellboy13

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
@ Hellboy 13 :
Das ist die New York - Stadtstrecke mit dem Toyota 2000 GT (relativ leistungsschwacher Straßensportwagen, 70er Jahre), mit dem du innerhalb von 3 Runden alle fünf vor dir liegenden Autos überholen mußt.
Ich fahre übrigens ausschließlich mit Gamepad, im Grunde spielt das aber auch gar keine Rolle. Im Prinzip kann man auch im Kopfstand mit den Zehen fahren, ist alles Gewohnheitssache. :)

Gruß nytefly

Antwort #4, 11. Dezember 2009 um 04:42 von nytefly

aso
danke
man merkt wohl, das ich scho länger nimmer gespielt hab...
ich sollt wirklich mal wieder die burnout revenge DVD wieder gegn die GT4 DVD tauschen :D
ich weiss ned mal mehr wieso ich die burnout revenge DVD eingelegz hab :D
aber die hab ich auch mit lenkrad leichter geschaft...
kp wieso :D
aber ebn auch ned auf anhieb...
aber von welcher mission hab ich dann geredet? :D

Antwort #5, 11. Dezember 2009 um 07:09 von Hellboy13

Ich habe diese 3 Runden Missionen aufgegeben... Das is für mich unmöglich, ich hab einfach keinen Nerv mehr für den Kack, ich fahr lieber andere rennen als an diesen Paar zu verzweifeln xD
Schade eig, hatte gehofft dass ich evtl hier ein Paar Tricks finden könnte wie ich das schaff, aber anscheinend muss man wohl selber wie ne CPU (das heisst FEHLERFREI) fahren um annähernd eine chance zu haben D:

Antwort #6, 23. Dezember 2009 um 01:58 von gelöschter User

Das ist gut, daß du die Sache mit einem gewissen Humor siehst. Hauptsache, du läßt dir den Spaß am restlichen Spiel nicht nehmen. Durch die vielen anderen Rennen und Wettbewerbe wirst du ja auch immer routinierter und somit besser. Und irgendwann wirst du es vielleicht nochmal probieren. Erfahrung ist bei GT4 alles, was zählt, also keep on racing ! In diesem Sinne ein schönes Weihnachtsfest.

Gruß nytefly

Antwort #7, 23. Dezember 2009 um 10:52 von nytefly

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)