blauer drache (Metin 2)

auf metin2.de ist ein blauer drache zu sehen ist das ein neues monster oder is der schon lange da ?

Frage gestellt am 01. Dezember 2009 um 21:51 von gelöschter User

2 Antworten

Also, der blaue Drache ist ein neuer Bossgegner der in der Grotte der Verbannung anzutreffen ist. Die muss aber erst feigeschaltet werden. So weit ich weis braucht man dazu ein neues item (Namen weis ich keider nicht) dass man bei einem neuen NPC abgeben muss, dann muss man noch Geld spenden um einen weiteren Gegendstand zubekommen, mit dem man sich in die nähe einen neuen portals teleportieren kann. Du siehst also: ziehmlich viel neues, am besten abwarten bis alles genau bekannt ist.

Antwort #1, 02. Dezember 2009 um 10:01 von Stromzufuhr

Dieses Video zu Metin 2 schon gesehen?
alsoo ich denk mal ich weiß die lösung ;)
wenn du Glyphensteine abgibts dann musst du fragen was die mit denen macht dann labbert die halt was xD dann bietet die dir an wenn du ihr goldbarren oder Goldklumpen bringst gibt die dir Drachengottamullet oder so ^^
vllt. is des die lösung^^

Antwort #2, 02. Dezember 2009 um 16:33 von chrispoper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metin 2

Metin 2

Metin 2 spieletipps meint: Metin 2 punktet mit vielen Kampfmöglichkeiten, dem Teamplayfaktor und den spannenden Events. Ideal für Action-Fans, die auch gern mit anderen spielen. Artikel lesen
80
Darum habe ich God of War noch einmal von vorne begonnen

Dieser eine Moment: Darum habe ich God of War noch einmal von vorne begonnen

Das 2018 erschienene PS4-Exklusivspiel God of War zählt zu den besten Spielen dieser Konsolengeneration. Grafik, (...) mehr

Weitere Artikel

Todkranker Fan darf das Spiel vorzeitig zocken

Borderlands 3: Todkranker Fan darf das Spiel vorzeitig zocken

Bis zum Launch von Borderlands 3 werden sich die Fans noch bis zum September gedulden müssen. Ein totkranke (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metin 2 (Übersicht)
* Werbung