hab ne frage (Dragon Quest 8)

wo ist eigentlich der berg des heulenden windes oder wie der hies
also wo metall schleim monster kommen

thx im vorraus

Frage gestellt am 02. Dezember 2009 um 07:35 von magiman

3 Antworten

Du kennst doch sicherlich diese Ruine auf der Insel, wo man diesen Sonnenspiegel(oder wie der auch heißt) besorgen musste ,um den eigang frei zu machen. Auf dieser Insel befindet sich ein höheres Plateau (beim fliegen durch wolken zu erkennen), den du mit dem Göttervogelstein erreichen kannst, den du von Empyrea's Kind bekommst. Dort findest du 3 Moster für ein Monsterteam was aber keine große Rolle spielt, dort findest du Flüssigmetallschleime, die rund 10000 Ep geben und am besten ist es bei Nacht Jagd auf diese zu machen. Andere Orte wo du Metallschleime in einer relativ großen Zahl findest, ist auf diesem Herbstfeld wo auch Rydon's Turm steht, dort musst du auch mit dem Göttervogelstein hinfliegen und findest sogar noch eine starke Axt für Yangus.

Antwort #1, 02. Dezember 2009 um 17:54 von Ajani

thx für die hilfe

Antwort #2, 03. Dezember 2009 um 09:43 von magiman

nicht eine starke axt für yangus sondern die stärkste axt für yangus^^

Antwort #3, 06. Dezember 2009 um 15:26 von POKEFAN28

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Neuankündigungen und Geheimnisse - die heimlichen Highlights

Gamescom Undercover: Neuankündigungen und Geheimnisse - die heimlichen Highlights

Die gamescom rückt in greifbare Nähe und viele der Spiele, die gezeigt werden, sind längst bekannt. Doch (...) mehr

Weitere Artikel

Riesenmonster als Nager besiegen - so sieht das neueste Gameplay aus

Biomutant: Riesenmonster als Nager besiegen - so sieht das neueste Gameplay aus

Ungefähr ein Jahr ist es her, dass Biomutant angekündigt wurde. Seitdem war es relativ still um das Spiel. Gl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)
* gesponsorter Link