1 frage (KH 358/2 Days)

als roxas in der welt der niemals war zu riku sagt ich werde irgendwie alle herzen aus mein schlüsselschwert freilassen also bedeutet das dass kingdom hearts dann weniger herzen hat? wenn das so ist wieso will riku das dann nicht was meint roxas eigentlich und was meint riku ?

Frage gestellt am 03. Dezember 2009 um 17:37 von gelöschter User

4 Antworten

Also,vernichtete herzlose geben herzen frei.bei Herzlosen, die vom schlüsselschwert niedergestreckt werden, wird das herz
nicht im schlüsselschert ,sondern in kingdom hearts gelagert.
kingdom hearts wächst mit jeden herz.wenn roxas dann die herzen
freigelassen hätte, währen aus den ganzen herzen wieder herzlose geworden,das wollte riku verhindern.

KINGDOM HEARTS ROCKT!
ich bin halt ´n der größte fan überhaupt:-)

Antwort #1, 03. Dezember 2009 um 18:39 von gelöschter User

Moin cori97,
Roxas meint wenn er alle Herzem befreit die in Kingdom Hearts sind wird er mit Axel und Xion wieder zusammen sein und Eis essen.Xions Wunsch war es ja auch(schau dir das Video wo sie stirbt nochmal an).Riku sagt das es nichts bringt und will Roxas ja gefangen nehmen damit die Erinneringen in Roxas wieder zu Sora gehen kann und er wieder aufwachen kann.Sora ist ja der beste Freund von Riku.
Bye Von SOS.

Antwort #2, 03. Dezember 2009 um 18:39 von SoulofSora

aber riku sollte doch froh sein dass r0xas die herzen freilassen will dann hat die organisation weniger chance zu gewinnen weiß riku des noch nicht dass wenn also die organisation viele herzen in kingdom hearts sammelt dass sie dann volkommen ist und dann noch was wie meint ihr das wenn roxas die herzen freilässt dass dann xion wieder kommt und wenn sich riku roxas dann schnappt bringt er ihn doch zu ansem der weise also auch DiZ genannt wie kann dann sora wieder aufwachen also nehmen sie irgendwie die erinnerungen von roxas und tun sie sie wieder in sora rein ich check des nicht...

Antwort #3, 04. Dezember 2009 um 13:58 von gelöschter User

Moin,
also das mit den Erinnerungen kommt in Kingdom Hearts 2 vor.Riku MUSS ihn aufhalten weil es sonst zu spät sein könnte das Sora erwacht und Xion hat ihn ja auch gebeten Roxas zu vernichten damit Sora so schnell wie möglich aufwachen kann.Wenn die Herzen von Kingdom Hearts freigelassen werden bringt das Xion nicht zurück da sie aus Erinnerungen von Sora besteht und die sind dann schon bei Sora.Er bringt Roxas zu DIZ weil er mit Naminé kontakt hat und Naminé ist der Niemand von Kairi,ist damit mit Soras Erinnerungen verbunden weil sie ein besonderer Niemand ist(wegen Kairi^^) und kann daher die Erinnerungen von Roxas wieder zu Sora bringen.
Bye Von SOS.

Antwort #4, 04. Dezember 2009 um 18:52 von SoulofSora

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - 358/2 Days

KH 358/2 Days

Kingdom Hearts - 358/2 Days spieletipps meint: Das starre Missionskorsett wird der Story und den liebevollen Charakteren nicht gerecht, so bleibt das Rollenspiel zwar umfangreich, aber abwechslungsarm. Artikel lesen
72
Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Jeder Mensch spielt komplett anders. Die einen sind ruhiger, die anderen aufbrausend, andere überdenken jeden (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH 358/2 Days (Übersicht)