steuerung (DBZ - Ultimate Battle 22)

falls euch die überschrift noch nicht abgeschreckt hat bitte helft mir! ich hab null raffung von der steuerung und ich habe kein handbuch das spiel is aber gut und ich will es auch spielen können das is zum kotzen im prinzip brauch ich nur die steuerung von goku ssj 3 gogeta
und broly den ich allerdings noch nicht hab weil ich die steuerung nicht beherrsche die anderen hab ich durch den cheat warum nimmt der computer eig. immer ginyu wenn ich jemand gutes hab aber er tauscht nie körper

hoffe auf hilfe danke allerdings noch nicht im voraus da ich wahrscheinlich
erst in 5 monaten oder noch länger eine antwort bekomme bedanke mich aber nachher um so mehr wenn es schnell geht

Frage gestellt am 05. Dezember 2009 um 18:20 von gelöschter User

1 Antwort

Zu erst einmal Broly gibt es ihn dem Spiel gar nicht. Und die Standart Steuerung geht so: L1: nach links rennen; START: Charakter oder Spielmodus wählen oder Pause; R1: nach rechts rennen; DREIECK: Schweben; KREIß: Abrechen, im Kampf treten; X: Auswahl bestätigen, im Kampf Energiekugel abfeuern; VIERECK: Schlagen; VIERECK mit rechter oder linker RICHTUNGSTASTE: Nahkampf; RICHTUNGSTASTEN: Auswahlkursor bewegen, im Kampf Charakter bewegen.
Angriffe: normale Angriffe mit VIERECK, DREIECK und KREIS(steht oben); Energie aufladen VIERECK, KREIS und X gedrückt halten
Bewegen: Springen nach oben mit RICHTUNGSTASTE nach oben; Springen nach vorne oder nach hinten mit RICHTUNGSTASTE nach oben und nach links oder rechts; Rückzug 2mal Zurück-Taste
Verteidigung: Zurück-Taste: Abwehr; Zurück-Taste und RICHTUNGSTASTE nach unten: tiefe Abwehr; Energiekugeln abwehren: VIERECK und KREIS
GOKU SSJ3: Hyper-Ellbogenschlag: unten, schräck unten, vorwärts dann VIERECK; Doppelter Flügeltrick: Sprung während du in der Luft bist vorwärts, unten dann X; Vorwärtsrolle: unten, schräg unten, zurück, schräg oben, oben dann X; Rückwärtsrolle: unten, schräg unten, vor, schräg oben, oben dann X; Doppelte Vorwärtsrolle: zurück, schräg unten, unten, schräg unten, vor dann X; Energie-Strom: schnell zurück, dann vor dann KREIS; Kamehame-Ha: zurück, schräg unten, unten, schräg unten, vor dann KREIS; Giga-Kamehame-Ha: unten, schräg unten, zurück, schräg oben, oben dann KREIS.
GOGETA: Gogetas Supertritt: unten, schräg unten, zurück dann X; Perforationsdreher: vor, zurück, vor dann X; Flügeltritt: Sprung und während du in der Luft bist: vor, unten dann X; Odemstrom: schnell zurück dann vor dann KREIS; Teleportiern: L1 dann unten, schräg unten, vor dann VIERECK oder KREIS oder X(die Attacke ändert sich je nachdem was du nimmst); Ultra-Super-Donuts: zurück, schräg unten, unten, svhräg unten, vor dann KREIS; Über-Kamehame-Ha: unten, schräg unten, zurück, schräg oben, oben dann KREIS.
Schräg unten und schräg oben heißt gleichzeitiges drücken von oben oder unten mit vor oder zurück.
Wieso der Computer Ginyu nimmt weiß ich nicht, aber Körpertausch kann der in dem Spiel gar nicht, zumindest steht die Technick nicht in der Anleitung.
Hoffentlich hilft dir das, war ne menge Arbeit!

Antwort #1, 01. April 2010 um 15:37 von Vegeta03

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Ultimate Battle 22

Letzte Fragen zu DBZ - Ultimate Battle 22

DBZ - Ultimate Battle 22

Dragon Ball Z - Ultimate Battle 22
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ - Ultimate Battle 22 (Übersicht)